Seite wählen

Karlsruhe, 19.10.2012.Nach neunmonatiger Bauzeit feiert die CAS Software AG die Erweiterung desbestehenden Firmen-Areals zum unternehmenseigenen Software-Campus. InZusammenarbeit mit Vollack Consult & Bau entstanden im TechnologieparkKarlsruhe am CAS-Weg zwei neue Innovationcenter, die Raum für 120 Arbeitsplätzeund ein Culinarium für das gemeinsame Mittagessen der Mitarbeiter bieten.Gemeinsam mit den bestehenden drei Gebäuden umschließt das Ensemble aufinsgesamt 6.500 Quadratmetern einen zentralen Treffpunkt zum Austausch und zurInspiration. Die transparente, lichtdurchflutete Architektur im Bauhaus-Stilschafft eine kreativitätsfördernde Campus-Atmosphäre für die innovativenSoftware-Ingenieure.

Auf dem Weg zum europäischen Marktführer

„Unser CAS Campus ist ein klares Standortbekenntniszu Karlsruhe als einem der führenden IT-Standorte in Europa. Die CAS Softwarebietet insbesondere Hochschul-Absolventen attraktive Arbeitsplätze undspannende Arbeitsinhalte“, betont CAS-Vorstandsvorsitzender Martin Hubschneider.Allein in den vergangenen fünf Jahren verdoppelte sich die Mitarbeiteranzahl.“Um zu einem der europaweit führenden Anbieter von Unternehmenssoftware zuwerden, suchen wir laufend engagierte Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns aufdem neuen CAS Campus wachsen möchten“, so Martin Hubschneider, der dasUnternehmen 1986 zusammen mit Ludwig Neer gründete.

Lösungen für die vernetzte, mobile Gesellschaft
Auf dem CAS Campus entstehen neue Lösungen fürUnternehmen, für Hochschulen und Schulen, für die Verwaltung und andereInstitutionen. Am Standort beschäftigt die CAS Software über 300 Mitarbeiter.Das vielfach ausgezeichnete Unternehmen entwickelt xRM-Lösungen der Zukunft:Dazu gehören branchenorientierte Lösungen für Kundenbeziehungsmanagement (CRM),Produktkonfiguratoren sowie intelligente Apps für Smartphones und Tablet PCs.Zu den Kunden zählen über 7.500 mittelständische Unternehmen und Organisationenaus der ganzen Welt, aber auch Großunternehmen wie Airbus, Daimler, Datevoder EnBW.

Über die CAS Software AG
Die CAS Software AG wurde 1986 von Martin Hubschneider und Ludwig Neergegründet. Heute gilt das Unternehmen als deutscher CRM-Marktführer für denMittelstand. Das Produktportfolio umfasst CRM-Systeme und Branchenlösungen, mitdenen Unternehmen unter dem Schlagwort „Customer Excellence“erfolgreiche und nachhaltige Kundenbeziehungen aufbauen, das Unternehmenswissenbesser nutzen und die Effizienz ihrer Mitarbeiter steigern. Über 200.000Anwender arbeiten täglich mit Produkten der CAS Software.

Die Karlsruher CRM-Spezialisten engagieren sich inzahlreichen Forschungsprojekten auf nationaler und internationaler Ebene. Fürseine innovative Produktpalette und sein Engagement im Mittelstand hat dasUnternehmen mehrere Auszeichnungen und Preise erhalten u.a. als“Arbeitgeber des Jahres“ 2009 und „Innovator des Jahres“2006 und 2011.

www.cas.de