Seite wählen

Bremen, 04.08.2011

  • 1. Keine Installation notwendig. Sie benötigen keine Extra-Software, um ein webbasiertes CRM-System zu nutzen. Sie arbeiten über Ihren Webbrowser. Sie melden Sich über Ihren Nutzernamen mit Ihrem Passwort an, und schon kann es losgehen
  • 2. Zugriff von überall und immer. Sie sind nicht an Ihren lokalen PC, Mac, iPad oder Ihr Notebook gebunden. Egal wo Sie sich befinden, egal zu welcher Uhrzeit, Sie haben Zugriff auf Ihre Daten. Zusätzlich können Sie im Idealfall mit der passenden App für Ihr Smartphone (z.B. iPhone), die jeweils aktuellsten Daten aus dem System abrufen und sich anzeigen lassen.
  • 3. Ihre Daten sind sicher. Im Idealfall liegen die Daten direkt bei Ihrem Anbieter und nicht bei einem externen Provider oder Drittanbieter. Sollten Sie sich wiedererwartet nach Ihrer Mietlaufzeit doch für ein anderes System entscheiden, ist der Im-und Export Ihrer Daten natürlich kein Problem.
  • 4. Geringes Kostenrisiko. Sie zahlen für Ihr webbasiertes CRM eine monatliche Gebühr und haben keine Investitionskosten in Infrastruktur. Sie müssen sich kein Team mit IT-Spezialisten aufbauen, die Ihre Systeme überwachen, sondern können sich an die Hotline Ihres CRM-Anbieters wenden. Sie können Ihren Fokus auf Ihr Kerngeschäft legen.
  • 5. Altbewährtes setzt sich durch. Die Oberfläche des Systems ist aufgebaut wie eine normale Internetseite. Da jeder sich heutzutage im Internet bewegt, wird es von Anfang an keine Probleme mit der Navigation durch das System oder Akzeptanz des System geben, wie es bei herkömmlichen Systemen der Fall sein mag.
  • 6. Auf Funktionen müssen Sie nicht verzichten. Wenn Sie jetzt denken, ein webbasiertes System bietet Nachteile in Bezug auf Funktion, liegen Sie falsch. Alles was Ihnen ein lokalinstalliertes und arbeitsplatzbezogenes System bietet, kann dieses auch. Von z.B. E-Mailversand bis zur Outlookintegration.

Mit orangeCRM können wir Ihnen all diese Vorteile bieten. orangeCRM lässt sich intuitiv bedienen und kann auch von Nicht-Computerfachleuten bedient werden. Das optische Erscheinungsbild gleicht vom „Look and Feel“ dem einer normalen Internetseite. Ihre Daten liegen sicher in unserem nach ISO 27001 zertifiziertem Rechenzentrum, Sorge um Ihre Daten sind ab jetzt daher nicht mehr nötig, und können selbst mit unserer iPhone-App jederzeit sicher abgerufen werden.

Mehr zum Thema CRM unter:www.orangecrm.ptsgroup.de

Über PTSGroup AG

Als Full Service Provider stimmen wir unsere Leistungen passgenau auf die Bedürfnisse unserer Kunden ab. Ihre Anforderungen bestimmen unser Handeln in Projekten. Ob bei IT-Management-Prozessen, Implementierungsaufgaben oder Servicedienstleistungen, wir unterstützen unsere Kunden dabei, ihre Ziele zu erreichen. Auf der Basis moderner und erprobter Technologien stellen wir sicher, dass unsere Kunden ihre IT-Systeme optimal nutzen können. Gemeinsam mit Ihnen implementieren wir leistungsfähige Kommunikationsstrukturen und gewährleisten höchste Sicherheit für den Systembetrieb.

Unsere Kunden profitieren von aufeinander abgestimmten Dienstleistungen und Services zur Etablierung und Optimierung IT-gestützter Geschäftsprozesse, Absicherung des IT-Betriebs und der nachhaltigen Applikationsunterstützung.

Unsere Kernkompetenzen:

Outsourced Services

  • Client Services
  • Network Services
  • Data Center Services
  • SAP Services
  • Application Management

SAP Competence

  • SAP ERP = Enterprise Resource Planning
  • SAP CRM = SAP Customer Relationship Management (und orangeCRM?)
  • SAP GRC = SAP Governance, Risk & Compliance

Business Intelligence

  • SAP BW, MS SQL-Server, MOLAP-Lösungen, etc.
  • BusinessObjects Portfolio:

-SAP BusinessObjects Edge BI (Xcelsius, Crystal Reports, WebIntelligence, Data Integrator u.a.)
– SAP BusinessObjects Edge Planning and Consolidation (BPC)
– SAP Business Objects Intercompany

Security Management

  • Aufbau von Information Security Management Systemen (ISMS)
  • Zertifizierung nach ISO/IEC 27001

Personal Service

  • Vermittlung qualifizierter Berater

Quelle:www.pressebox.de