Seite wählen

Wenn ein Unternehmen zahlungsunfähig wird, stellt sich auch für seine Kunden die Frage, wie es weitergehen soll. So auch im Fall von MikroSped, einem Anbieter von Logistiksoftware, der Ende letzten Jahres Insolvenz anmelden musste. Speditionen, die MikroSped-Software zur Organisation von Lagerung und Transport genutzt hatten, mussten sich nach einem neuen Anbieter umsehen.

Die Spedition B&M aus Hannover zum Beispiel sattelte auf OnRoad um, ein System der Düsseldorfer BNS GmbH, auf das sich in Deutschland bereits über 300 mittelständische und große Logistikdienstleister verlassen. B&M hat die Entscheidung keinen Augenblick bereut: “Dank der kompetenten Schulung vor Ort und der guten Kooperation mit dem gesamten BNS-Team haben wir uns sehr schnell in ein umfassendes und zukunftsorientiertes Softwarepaket eingearbeitet”, lautet ihr Fazit nach der gelungenen Umstellung. Der Wechsel von einer anderen Speditionssoftware zu BNS OnRoad gestaltet sich zur Zufriedenheit der Kunden ganz umkompliziert. Die Übernahme bereits bestehender Kundendaten in OnRoad garantiert einen reibungslosen Umstieg ohne größere Ausfallzeiten.

Die hohe Benutzerfreundlichkeit der auf Wunsch maßgeschneiderten BNS-Produkte überzeugte auch die erfahrenen Spediteure von B&M. “Besonders die Bereiche der Sendungserfassung und Fakturierung sind im direkten Vergleich mit der vorherigen Software sehr komfortabel eingerichtet und lassen so gut wie keine Wünsche offen”, so die begeisterte Bilanz nach fast einem halben Jahr mit OnRoad.

Mehr über die breite Produktpalette, die von der Tour- und Sendungserfassung des BNS-Klassikers OnRoad bis hin zur CRM-Software alle wichtigen Bereiche umfasst, erfahren Sie auf der Homepage des Unternehmens :www.bns-software.com/. Die unterschiedlichen BNS-Softwaresysteme sind erweiterbar und interagieren mit vielen verbreiteten Computerprogrammen wie dem Office-Paket. Exzellente Partner wie ORACLE, IBM oder Microsoft gewährleisten die hohe Qualität der BNS-Produkte.

Wenn Sie ebenfalls an einem unkomplizierten und zuverlässigen Softwarewechsel interessiert sind oder weitere Informationen zu diesem Thema wünschen, kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular :www.bns-software.com/de/service-support/anfrage/.

Die BNS GmbH entwickelt und vertreibt standardisierte Softwarelösungen für Transportunternehmen, Speditionen und Verlader. Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf wurde 1995 gegründet und beschäftigt über 30 Mitarbeiter.

Hauptumsatzträger des Unternehmens ist das Transportmanagement-System “BNS OnRoad”. Die Software verwaltet, steuert und optimiert alle Arbeitsprozesse eines Unternehmens – beginnend mit der Vertriebssteuerung, CRM, Angebots- und Auftragsbearbeitung, Disposition am Bildschirm und Abrechnung bis zum Controlling.

Der Großteil der über 300 internationalen Kunden mit rund 6.000 Anwendern sind große und mittelständische Logistikdienstleister mit bis zu 1.000 Fahrzeugen, zum Teil eigener Lagerhaltung und weiteren Dienstleistungen aus allen Branchen.

Mehr unter:www.bns-software.com