Seite wählen

Konstanz 02.08.2011 – Ab heute bestimmt das Wetter beim alljährlichen Hitzerabatt die Preise des Konstanzer Softwarehauses combit. Je höher die Temperatur vor Ort in Konstanz dabei steigt, desto mehr Rabatt gibt es auf die regulären Listenpreise der Reporting Komponente List & Label und der beiden CRM- und Kontaktmanagement-Lösungen combit Relationship Manager und address manager. „Der Hitzerabatt ist für unsere Kunden inzwischen zur Institution geworden,“ erklärt Geschäftsführerin Christiane Kördel und fährt fort: „Diese spielerische Rabattaktion wird jedes Jahr gut angenommen und bestimmt ist dieser Sommer da keine Ausnahme.“ Schon im sechsten Sommer in Folge wird täglich um 9:00 Uhr über www.wetteronline.de die Temperatur (°C) in Konstanz ermittelt und gilt dann als Rabatt in Prozent für den jeweiligen Tag. Den täglichen Hitzerabatt und weitere Informationen zum Rabattspecial gibt’s unter: www.hitzerabatt.de

Mehr unter:www.combit.net