Seite wählen

Der Anbieter von plattformunabhängigen Output-Management-Lösungen konzentriert sich dabei auf die Analyse, Zusammenführung und Modifikation der verschiedenen Datenströme und deren Steuerung über die unterschiedlichen Ausgabekanäle einschließlich E-Postbrief. Auch für die Verknüpfung mit vorhandenen CRM-Systemen bietet Compart entsprechende Hilfe. Das Angebot richtet sich ebenso an Firmen, die Transpromo nicht nur im Druck etablieren wollen.

Knackpunkt in vielen Unternehmen ist die fehlende informationstechnologische Vernetzung zwischen marketingrelevanten Informationen im CRM und den anderen Unternehmensbereichen. Häufig sind die IT-Systeme nicht dafür ausgelegt, die notwendigen aktuellen Kundendaten zeitnah und zielgruppengerecht zu liefern – eine zwingende Voraussetzung für wirksames Transpromo. So lassen sich beispielsweise aus dem Kaufverhalten des Kunden wichtige Schlüsse ziehen für die Werbebotschaft, die integriert werden soll.

Compart versetzt Firmen in die Lage, ihre Datenströme zu optimieren und aufzubereiten; sowohl für White-Space-Solutions, bei dem die freien Plätze einer Rechnung oder eines Kontoauszugs mit vorbereiteten Anzeigen gefüllt werden; aber auch für die komplexe Variante, bei der der Text mit personalisierten Inhalten dynamisch angepasst und entsprechend formatiert wird. Dabei spielt die Software DocBridge Pilot eine zentrale Rolle.

Zum Verständnis: Bei Transpromo (Promotion in der Transaktion) handelt es sich um das Erstellen und die Ausgabe von Kundenkorrespondenz mit integrierten Werbebotschaften, beispielsweise in Rechnungen und Kontoauszügen. Ursprünglich auf den Druck bezogen, ist diese Form des Marketings generell für alle Ausgabekanäle geeignet, beispielsweise auch als E-Mail mit Anhang oder über Webportale. Vor dem Hintergrund, dass das Aufkommen an gedruckten Dokumenten aus umweltpolitischen und die Lebensgewohnheit betreffenden Gründen künftig abnehmen wird, gewinnen die elektronischen Kanäle auch im Transpromo zunehmend an Bedeutung.

Compart, die mit ihren Output-Management-Lösungen von jeher alle Aus-gabekanäle bedient, ist daher auch im werbebezogenen Transaktionsdruck sehr gut aufgestellt.

Quelle:www.ptext.de