Seite wählen

München, 23. April 2014 – Die Initiative Mittelstand verleiht der CTI-Middleware YouCon Cube das Prädikat „Best of 2014″für Unified Communications. Damit erhält die Lösung, die vor Kurzem für die Integration mit SAP-Anwendungen zertifiziert wurde, eine weitere wichtige Auszeichnung. Die CTI-Middleware von YouCon kann nahtlos mit CRM-Lösungen wie SAP Customer Relationship Management verknüpft werden und ermöglicht so die reibungslose Integration von Kommunikation und Daten über Telefonkanäle.

„Dass wir erneut auf der IT-Bestenliste vertreten sind zeigt, dass wir Branchentrends frühzeitig erkennen, korrekt analysieren und die richtigen Schlüsse aus unseren Beobachtungen ziehen. Die Idee für den YouCon Cube entstand, als wir untersucht haben, wo und wie die Effizienz im telefonischen Kundenservice noch gesteigert werden kann“, so Peter Kugler, Geschäftsführer der YouCon GmbH. „Das große Interesse am YouCon Cube konnten wir auf der CCW in Berlin beobachten. Die Software ist bereits bei vielen Kunden beispielsweise in Contact Center erfolgreich im Einsatz, und weitere Projekte sind schon in den Startlöchern.“

Vor allem Unternehmen, bei denen der telefonische Kundensupport eine wichtige Rolle spielt, profitieren durch die Integration von CRM mit der Kommunikationsinfrastruktur. „Indem die Bedürfnisse der Support-Mitarbeiter durch sofortige Informationsbereitstellung abgedeckt werden, wird eine optimale Gesprächsbasis geschaffen. Denn wenn der Kundenservice informiert und mit den richtigen Werkzeugen ausgestattet ist,profitieren unmittelbar auch die Kunden“, erklärt Peter Kugler. „Die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt bereitzustellen, das ist die Kernfunktion des YouCon Cube. Somit leistet die Lösung einen wichtigen Beitrag zur Effizienzsteigerung durch professionelle Unified Communications.“

Die schnelle Verfügbarkeit von Kundeninformationen gelingt durch die intelligente Zusammenführung von Telefonie-Plattformen und CRM-Lösungen der marktführenden Hersteller – darunter SAP, Microsoft, Salesforce, Alcatel, Avaya, CISCO und Unify. Somit weiß ein Servicemitarbeiter schon beim Gesprächsbeginn über die Daten und die Kontakthistorie eines Anrufers Bescheid. Der Kunde muss nichts wiederholen und wird optimal beraten.Die Gesprächsdauer wird noch zusätzlich durch die Integration aller Telefonie-Funktionen direkt in die CRM-Benutzeroberfläche reduziert.

Der Innovationspreis wird jährlich von der Initiative Mittelstand vergeben. Knapp über 5.000 IT-Unternehmen bewarben sich mit ihren innovativen und für den Mittelstand geeigneten Lösungen für den INNOVATIONSPREIS-IT 2014 – ein neuer Rekord.

Der IT-Servicedienstleister YouCon mit Sitz in Wien und München konzentriert sich auf das Zusammenspiel von Mensch und Technik. Dies gilt für die Integration von VoIP-Software in bestehende und neue Infrastrukturen genauso wie für Prozessoptimierung und die Anfertigung maßgeschneiderter Softwarelösungen. Seit 2007 ist das Unternehmen Servicepartner von SAP. Aufgrund der bewährten Zusammenarbeit hat sich SAP für YouCon als Vertriebs- und Integrationspartner für die all-IP Lösung SAP Business Communications Management entschieden. Die Software wird in Contact Centern und der täglichen Unternehmenskommunikation als vielseitige Plattform eingesetzt. Im Jahr 2013 hat das Unternehmen mit dem YouCon Cube eine SAP-zertifizierte CTI-Middleware vorgestellt, die TK-Anlagen mit SAP-Anwendungen verknüpft.

http://www.youcon.com