Seite wählen

crmforum, (WS, 23.05.01) Noch 2000 in den USA als
beste unternehmensweite CRM Lösung ausgezeichnet, hält
YOUcentric nicht einmal 12 Monate in Deutschland durch. Auch die
Auszeichnung von Barton Goldenbergs ISM als eine der
Top15-CRM-Lösungen im Februar 2001 konnte nicht verhindern,
dass vergangenen Donnerstag die deutschen Büros an der
Frankfurter Welle nach nur acht Monaten wieder dicht gemacht und
rund ein Dutzend Mitarbeiter entlassen wurden. Steve Hughes, als
executive director EMEA in England auch für den deutschen
Markt verantwortlich, kommentierte die überraschende
Kehrtwende mit einem Wechsel der Vertriebsstrategie, künftig
deutsche Kunden nur mehr über Reseller und Systemintegratoren
wie Avinci AG oder KPMG Consulting erreichen zu wollen. Seitens des
Headquarters in USA war zu hören, eine offizielle Meldung zu
diesem Einschnitt werde es wohl nicht geben, jedoch steht fest, der
deutsche Markt werde künftig von UK aus bearbeitet.