Seite wählen

Saarbrücken, 1. August 2000. Der
eCRM-Spezialist ORBIS setzt mit seinem Web-Portal iPartner neue
Akzente: Unternehmen können mit dieser Komponente des
CRM-Standards iC Solutions ihren Partnern und Resellern ein
intelligentes Wissens- und Konfigurationsmanagement via Internet
ermöglichen. Der Reseller benötigt lediglich einen
Browser, um das Partner-Portal zu nutzen.

Über ein entsprechendes Portal erhält der Anwender
Zugriff auf das Information Center und das eBusiness Center. Das
Information Center versorgt die Partner aktiv mit aktuellen
Informationen und Dokumenten, z.B. mit Preislisten oder
Vertriebspräsentationen, aber auch mit neuesten
Wettbewerber-Informationen. Eine Reihe von Features sorgt hierbei
für einen äußerst „intelligenten“
Informationsfluss: So genannte Intelligente Agenten können auf
Web-Seiten z.B. von Wettbewerbern oder Analysten aktuelle
Nachrichten abrufen und direkt in den Informationskanal des
Partners stellen. Wird am Server ein Dokument, z.B. eine
Preisliste, verändert, wird es beim Client automatisch
aktualisiert. Dokumente, die nicht mehr aktuell sind, werden
entfernt.

Das iPartner Information Center stellt die Informationen auf
Wunsch auch offline zur Verfügung. So kann der Verkäufer
z.B. auf die Informationen zugreifen, wenn er seine Kunden besucht
und gerade nicht über einen Internetzugriff verfügt. Beim
nächsten Online-Kontakt baut das System eine Verbindung zum
Server auf und aktualisiert automatisch seine Informationen.
– Die zugrundeliegenden Technologien des BackWeb-Systems
sorgen bei der Aktualisierung für eine ressourcen-schonende
Übermittlung der Daten: Die jeweils zur Verfügung
stehenden Bandbreiten werden optimal genutzt, der Benutzer nicht
beeinträchtigt. iPartner ist in der Lage, die Informationen
oder Dokumente (Dateien) stückweise zu übertragen, z.B.
wenn die Verbindung während der Übertragung unterbrochen
wird. Bei nur partiellen Aktualisierungen einer Datei werden nur
die veränderten Teile repliziert und komprimiert
übertragen.

Das integrierte eBusiness Center stellt dem Partner
CRM-Funktionalitäten von iC Solutions – gemäß
seiner Zugangs-Berechtigung – via Internet zur
Verfügung. Der Reseller kann beispielsweise online sein
komplettes Kundenmanagement und Lead-Tracking auf dem iC
Solutions-Server durchführen. Produktkonfiguration ist ebenso
online möglich wie Verfügbarkeitsabfragen und das
Einlasten von Aufträgen direkt in das jeweilige ERP-System,
das an iC Solutions angeschlossen ist.

ORBIS GmbH, einer der international führenden
Anbieter von Standardsoftware für CRM (Customer Relationship
Management) bietet mit ORBIS iC Solutions eine umfassende
Vertriebs- und Marketing-Lösung auf Basis modernster
Komponententechnologien an. eCRM und Web-Portale unterstützen
das gesamte Kunden-/Beziehungsmanagement via Internet. Aufgrund der
Multiplattform-Strategie von ORBIS kann der Zugriff sowohl
über herkömmliche Desktops als auch über Notebooks,
Handheld-PCs oder WAP-Handy (Wireless Application Protocol)
erfolgen.

Seit 1994 ist ORBIS auf dem CRM-Markt vertreten – heute nutzen
weltweit zahlreiche internationale Verkaufsorganisationen und
mittelständische Unternehmen die intelligenten Lösungen
von ORBIS wie z.B. Merckle/ratiopharm, Panasonic, Minolta, Carl
Schenck, KSB, Krauss-Maffei Verfahrenstechnik, Mannesmann Rexroth,
Thyssen Aufzüge, Elf Oil, Deutsche Post, Bonduelle und Otto
Wolff. Partnerschaften bestehen unter anderem zu CINCOM, ORIGIN und
Microsoft.

1986 gegründet, beschäftigt das in Saarbrücken
ansässige Softwarehaus und Consultingunternehmen derzeit
über 300 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 1999
erwirtschaftete der CRM-Spezialist einen Umsatz von 42 Mio. Mark
(1998: 30 Mio. DM). Neben Geschäftsstellen in Hamburg und
Paris ist ORBIS mit Tochtergesellschaften in Bielefeld und
Washington DC in USA vertreten. Im Zuge der Dezentralisierung sind
weitere internationale Standorte geplant.

Internet: www.orbis.de