Seite wählen

Köln, 10.04.2008 – Das Software-Update
FlowFact Immobilien CRM 2009 ist ab April 2008 mit vielen Neuheiten
für Kunden und Neukunden erhältlich. Mit der
Weiterentwicklung der CRM-Software investiert die FlowFact AG in
die Kundenbeziehungen der Unternehmen. Anwender profitieren von
verkürzten Einarbeitungszeiten für neue Mitarbeiter und
schnelleren Arbeitsabläufen.

„Wir sind stolz, den Kunden und Interessenten von FlowFact
viele Highlights in unserem neuen Update präsentieren zu
können“, freut sich Klaus Kappert, Vorstandsvorsitzender
der FlowFact AG. Mit der neuen webbasierten Technologie von
„FlowFact eCRM“ ist es beispielsweise mög-lich,
die eCRM-Software von jedem Ort aus über das Internet zu
nutzen. Zudem besitzt Flow-Fact eCRM ein modernes Design und ist
sehr einfach und intuitiv zu bedienen. Unternehmen müssen
somit nur wenig Einarbeitungszeit für neue oder freie
Mitarbeiter investieren. Ein wei-teres Highlight ist das neue
Zusatzprodukt „ProcessControl“, mit dem aufeinander
folgende Arbeitsabläufe automatisiert und abgebildet werden
können. Unternehmen sparen Arbeitszeit und Kosten bei immer
wiederkehrenden Arbeitsabläufen. Zudem ist es nun
möglich, Ordner im Navigator anzulegen. Egal, ob E-Mails,
Adressen oder Immobilienobjekte – mit den neuen Ordnern kann
man die FlowFact CRM-Software noch übersichtlicher gestalten.
Hier werden die Vorteile der individuellen Arbeitsorganisation
einer Groupware mit denen eines CRM in einem Produkt erstmalig
miteinander kombiniert.

In kostenfreien Update-Veranstaltungen in Hamburg, Dresden,
Köln, München, Berlin und der Schweiz informiert die
FlowFact AG über die neuen Inhalte des Updates und die
Vorteile für den Nutzer.

Über FlowFact AG:
Die FlowFact AG ist zertifizierter Anbieter von CRM-Lösungen.
Mit den groupwarefähigen Lösungen von FlowFact sind
Organisationen in der Lage, ihre Geschäftsprozesse mit Kunden,
Partnern und Lieferanten sowie intern erfolgreich zu organisieren
und die betriebliche Wertschöpfung effektiv zu verbessern. Die
FlowFact AG wurde 1985 gegründet und beschäftigt derzeit
über 50 Mitarbeiter an den Standorten Köln, Hamburg und
Adliswil (Schweiz).

Infos unter :www.flowfact.de