Seite wählen

Die update software AG, Wien, führender
europäischer Anbieter von Lösungen für Customer
Relationship Management (CRM), geht mit der amerikanischen
SYNAVANT, Inc. eine Partnerschaft in einem von updates strategisch
wichtigsten vertikalen Marktsegmente, der Pharmaindustrie, ein.
SYNAVANT, ein weltweit operierender und auf den Pharma- und
Healthcare-Bereich spezialisierter Lösungsanbieter, wird das
mit update gemeinsam entwickelte Produkt unter dem Namen
première.update vertreiben.

première.update ist eine speziell auf die
Bedürfnisse der Unternehmen dieser Branche zugeschnittene
CRM-Suite und wird die SYNAVANT-Eigenentwicklung PremièreSM,
deren Hauptfokus auf Sales Force Automation lag, im
Produktportfolio von SYNAVANT ablösen. première.update
basiert auf der Pharmaversion der CRM-Suite marketing.manager von
update und ist das Ergebnis einer äußerst effizienten
und fruchtbaren Entwicklungsphase, in der beide Unternehmen ihre
Expertise im Bereich Technologie, ihre Visionen sowie ihr
fundiertes Knowhow der branchenspezifischen Business Prozesse
vereinigten. Sowohl update als auch SYNAVANT sind überzeugt,
daß diese CRM-Suite den Technologiesektor im Pharma- und
Healthcare-Bereich revolutionieren wird.

première.update bietet eine breite Palette an
Funktionalitäten, um in diesem äußerst komplexen
Wirtschaftszweig, CRM-Strategien erfolgreich umsetzen zu
können. Die speziellen Anforderungen an eine CRM-Suite
für diese Industrie ergeben sich unter anderen aus der starken
Untergliederung des Marktes (ethischer und OTC Bereich,
Diagnostik-, Laborsektor) sowie der hohen Betreuungsintensität
durch erklärungsintensive Produkte und die Vielzahl an
Ansprechpartnern (Ärzte, Apotheken, Kliniken).
première.update bietet daher neben Planungs- und
Analyse-Instrumenten, Möglichkeiten zur Erstellung
detaillierter Kundenprofile, modernstes Kontakt-Management, eine
ausgereifte Besuchs- und Routenplanung basierend auf
Besuchs-frequenzen und Gebietszuordnungen, Merkmalsdokumentation
für Markt- und Motivforschung, Musterverwaltung sowie
multi-channel Kampagnen- und Aktivitätsmanagement.
première.update kann sowohl auf Desktop-Computern und
Laptops, als auch via Web und PDA genutzt werden, und ist in 17
Sprachen verfügbar.

SYNAVANT wird première.update im Rahmen eines
Fünf-Jahres-Vertrages weltweit unter dem Überbegriff CRE
(Customer Relationship Effectiveness) vermarkten, vertreiben, die
Projekte beim Kunden implementieren und unterstützenden
Support leisten. Darüber hinaus wird SYNAVANT update in diesem
vertikalen Marktsegment als „Centre of Competence“ zur
Verfügung stehen.

„Der Nutzen für première.update-Kunden geht weit
darüber hinaus, daß wir dieser innovativen CRM-Suite die
sehr spezifischen Anforderungen der Pharma-Industrie exakt
abdecken“, sagt Nicholas Pöschl, Vice President Business
Development bei update. „Durch die Partnerschaft mit SYNAVANT,
haben wir eine Lösung geschaffen, die nicht nur die
Technologie adressiert, sondern auch das Bedürfnis nach
umfassendem Support und der gesicherten, marktnahen
Weiterentwicklung.“

Weitere Inforamtionen erhalten Sie unter www.update.com