Seite wählen

Recklinghausen, 03.08.2009 – Mit den
Erweiterungen zu REACH für das WWS und CRM der
edv-anwendungsberatung zühlke & bieker (zubIT) wird eine
vollintegrierte Lösung in den Bereichen Warenwirtschaft, CRM
und Office geschaffen. Die Lösung umfasst von dem Artikel
(Stoffe, Zubereitung) bis hin zum automatisch erstellten
Kundenanschreiben und anschließende Auswertung, alle
nötigen Prozesse und Dokumentationen, um die Anforderungen von
REACH zu erfüllen.

Die Leistungsmerkmale der Lösung teilen sich auf die
Bereiche Warenwirtschaft, CRM und Office-Anbindung auf. Die
Kommunikation und der Abgleich des Datenbestands zwischen den
einzelnen Bereichen besteht.

Im Bereich der Warenwirtschaft bietet die Lösung die
Verwaltung von Artikeln, Stoffen und Zubereitungen. Im
späteren Prozess werden die Einkaufsmengen und Absatzmengen
verwaltet. Auf der Warenwirtschaftsebene ist bereits eine
integrierte Dokumenten-Management-Lösung enthalten. Dies
ermöglicht bereits frühzeitige Verknüpfung von
Datenblättern und weiteren Dokumenten (beliebige weitere Typen
sind definierbar). Die Besonderheit hierbei liegt in der
Versionsverwaltung und Gültigkeit der Dokumente.

Der gesamte Prozess kann in der Vorgangsdokumentation des CRM
Systems protokolliert und nachverfolgt werden. Mit Hilfe der zubIT
Office Clients kann direkt ein Kundenanschreiben in Word angelegt
und versendet werden. Anschließen wird mit Hilfe der Excel
Anbindung eine Gefahrstoffliste erzeugt.

Quelle: www.PresseBox.de