Oslo , 15.05.2018-  Während beinahe zwei Drittel aller befragten Unternehmen E-Mail-Marketing überhaupt nicht nutzen, folgen die verbleibenden 40 % dabei nicht den Best Practices für das E-Mail-Marketing.

Angesichts der Tatsache, wie wichtig das E-Mail-Marketing für B2B-Marken aller Arten und Größen ist – immerhin nutzen 87 % der B2B-Marketing-Fachkräfte das E-Mail-Marketing zur Leadgenerierung und 31 % bezeichnen E-Mail-Marketing als Kanal mit dem größten Einfluss auf den Umsatz – wollte SuperOffice den Zustand des E-Mail-Marketing untersuchen und herausfinden, wie es heute eingesetzt wird.

SuperOffice wollte mit dieser neuen Studie, die 1000 B2B-Unternehmen analysiert hat, herausfinden, wie genau Unternehmen E-Mails zur Kommunikation mit ihrer Zielgruppe einsetzen.

„Wir waren überzeugt, dass das E-Mail-Marketing aktuell und relevant ist. Um den aktuellen Zustand des B2B-E-Mail-Marketing zu ermitteln, haben wir unsere eigene Studie durchgeführt. Die Ergebnisse haben uns sehr überrascht! Marketing-Experten sollten diese Studie unbedingt lesen,“ sagt Jennifer Lim Lund, Chief Marketing Officer bei SuperOffice AS.

Zur Durchführung der Studie hat SuperOffice eine neue E-Mail-Adresse eingerichtet und mit dieser Adresse bei kleinen, mittleren und großen B2B-Unternehmen einen Newsletter abonniert.

Vor dieser Studie ist SuperOffice davon ausgegangen, dass E-Mail ein wichtiger Marketing-Kanal für B2B-Unternehmen ist und dass alle Unternehmen innerhalb der 90-tägigen Testperiode mindestens eine E-Mail versenden würden.

Doch die Ergebnisse ergaben ein anderes Bild. Nur eine Handvoll von Unternehmen setzte das E-Mail-Marketing gemäß der Best-Practice-Standards ein.

Hier sind die wichtigsten Erkenntnisse der Studie:

  • 59 % der B2B-Unternehmen nutzen überhaupt kein E-Mail-Marketing.
  • 8 % aller E-Mail-Kampagnen enthalten keinen Kündigungslink.
  • Die durchschnittliche Sendehäufigkeit für E-Mail-Kampagnen liegt bei einer E-Mail pro 25 Tage.
  • Beinahe eine von fünf E-Mail Kampagnen war nicht für mobile Geräte optimiert.
  • 89 % aller B2B-E-Mail-Kampagnen enthielten als Absender den Namen des Unternehmens.

Dieser einzigartige Bericht bietet eine detaillierte Analyse der Ergebnisse und enthält sieben Best-Practice-Tipps für das E-Mail-Marketing basierend auf den erfolgreichsten B2B-Unternehmen.

 

SuperOffice GmbH

 

Über SuperOffice Angetrieben von der Leidenschaft für Customer Relationship Management (CRM), ist SuperOffice ein Anbieter preisgekrönter CRM-Software für Sales, Marketing und Kundenservice. Mehr als 6.000 Unternehmen vertrauen auf SuperOffice, den führenden CRM-Anbieter in Europa.
Mehr Informationen unter : www.superoffice.de