Seite wählen

Mahlow, September 2008. Mit dem
CRM-Kontaktmanager 4 veröffentlicht Sumerasoft eine neue
Version ihrer CRM-Software. Über 120 Erweiterungen sind in das
neue Release eingeflossen, wobei das wesentlichste Merkmal die
B-to-C Funktion ist. Der Kontaktmanager 4 ist eine
leistungsfähige CRM-Software, die mit ihren umfassenden
Funktionen das komplette Kundenmanagement abdeckt. Die speziell bei
kleinen und mittelständischen Unternehmen etablierte Software
besticht durch einfaches Handling, übersichtliche Darstellung
komplexer Kundenhistorien und durch die
abteilungsübergreifende Optimierung von Vertriebsprozessen.
Die 120 neuen Funktionen sorgen für dynamisches Arbeiten und
für eine schnelle Datenfindung. Besonders erwähnenswert
ist hierbei die neue Business-to-Consumer-Funktion. Ab sofort deckt
der CRM-Kontaktmanager 4 auch die Anforderungen für den
Privatkundenvertrieb ab. Suzann Sumera: “Wir reagieren damit
auf die vielen Anfragen von Kunden, die hauptsächlich
Endverbraucher akquirieren. Der Kontaktmanager 4 ist jetzt auch
hervorragend für das tägliche Privatkundengeschäft
geeignet.“ Die Anwenderfreundlichkeit stand bei der
Entwicklung des Kontaktmanager 4 deutlich im Vordergrund. Die
Terminplanung der eigenen Mitarbeiter lässt sich jetzt mit dem
Teamkalender auf einem Blick überschauen. Die schnelle
Datenfindung wurde überarbeitet und die Listenansichten
erweitert. Die Detailfenster wurden mit einer neuen Quickinfo
ausgestattet, die für eine schnelle Vorschau über weitere
Details zum Kunden sorgt. Neue Datenfelder sind hinzugekommen, um
noch mehr Details festzuhalten. So sind jetzt in der
Professional-Edition separate Rechnungsadressen für
Firmenkunden, Provisionsberechungen für die Mitarbeiter und
eine abweichende Adressenbeachtung für die Kontakte enthalten.
Suzann Sumera: „Unser ständig wachsender Kundenstamm aus
allen Branchen ermöglicht uns eine Betrachtung des Sumerasoft
Kontaktmanager aus verschiedenen Perspektiven. In
Kundengesprächen erkennen wir die Schwerpunkte und
Prioritäten, die für unsere Kunden wichtig sind. Die
setzen wir dann um.“ Die wichtigsten Neuerungen des
CRM-Kontaktmanager 4 Business-to-Consumer-Funktion Teamkalender
Einlesen und Versenden von V-Cards Dynamische
Mitarbeiterübersicht Optimiertes Suchverhalten
Überarbeitete Benutzeroberfläche Der CRM-Kontaktmanager 4
ist in zwei Editionen erhältlich: Die Professional-Edition ist
ab 359 EUR, die Basic Ausführung, speziell für kleine
Unternehmen, ist ab 119 EUR je Lizenz erhältlich. Sumerasoft
CRM-Kontaktmanager 30 Tage lang testen Im Internet steht eine
30-Tage-Testversion zur Verfügung, die sich kostenfrei
herunterladen und auf dem eigenen Rechner ausprobieren
lässt.

Weitere Informationen unter:www.sumerasoft.de