Seite wählen

Organisation ist alles. Der Sumerasoft
CRM-Kontaktmanager hilft dabei, Kunden zu verwalten und Kontakte,
Termine, Adressen und auch die Korrespondenz unter einen Hut zu
bekommen. Nun feiert der CRM- Kontaktmanager zweijähriges
Bestehen. Bis Ende November können Kunden alle
Sumerasoft-Produkte mit 30 Prozent Jubelrabatt erstehen.

Der Sumerasoft CRM-Kontaktmanager geht über das Angebot
einer klassischen Adressverwaltung weit hinaus. Das Programm
notiert sich neben der Anschrift eines Kunden auch alle bereits
stattgefundenen Kontakte, verwaltet zukünftige Termine,
archiviert die ausgetauschte Korrespondenz und merkt sich eine
Vielzahl persönlicher Informationen, die bei einer neuen
Kontaktaufnahme wunderbar dabei helfen, das Eis zu brechen. Da alle
Mitarbeiter im Netzwerk abhängig von ihrer Freigabe auf die
Daten zugreifen können, sorgt der CRM-Kontaktmanager
dafür, dass das einmal erfasste Wissen immer gleich der ganzen
Firma zur Verfügung steht. So ist es für jeden
Mitarbeiter eine Leichtigkeit, den Kontakt zum Kunden zu festigen
und jederzeit alle wichtigen Fakten parat zu haben.

Seit das Entwicklerteam aus dem Berliner Vorort Mahlow die
Arbeiten an der hochkomplexen und dennoch einfach zu handhabenden
Business-Software aufgenommen hat, sind bereits mehrere Jahre
vergangen. Suzann Sumera von Sumerasoft erinnert sich: „Wir hatten
von Anfang an ganz klare Vorstellungen von unserer Software. Sie
sollte eine Synchronisation mit Outlook® erlauben, Serienbriefe
aufsetzen können und eine Projektverwaltung anbieten. Als wir
im November vor zwei Jahren die erste Version präsentierten,
haben wir bereits mehrere Mannjahre Entwicklerarbeit in die
Software investiert. Auch in den letzten zwei Jahren haben wir jede
freie Minute genutzt, um die Produktpalette weiter zu verbessern
und die Wünsche und Anregungen unserer Nutzer in neue
Versionen einfließen zu lassen.“

Sumerasoft: 2 Jahre CRM-Kontaktmanager
Inzwischen liegt der Sumerasoft CRM-Kontaktmanager 3.0 vor. Die
Software lässt sich in einer Basic-Version für 89 Euro
erstehen, während die erweiterte Professional Edition 359 Euro
kostet. Eine kostenlose 30-Tage-Demo erlaubt es, das
Customer-Relationship-Management-System auf dem eigenen Rechner
auszuprobieren.

Suzann Sumera von Sumerasoft: „Wir freuen uns sehr über
zwei sehr erfolgreiche Jahre und den immensen Zuspruch, den unser
CRM-Kontaktmanager in dieser Zeit gefunden hat. Gern machen wir
unseren Kunden zum zweijährigen Geburtstag ein ganz besonderes
Geschenk: Bis zum 30. November lassen sich alle Sumerasoft-Produkte
mit einem 30-prozentigen Geburtstagsrabatt bestellen.“

Das bedeutet, dass die Basis-Version im Aktionszeitraum nur 62
Euro kostet und die Professional-Version für nur 251 Euro zu
haben ist.

Homepage: www.sumerasoft.de