Seite wählen

Zu den sicheren IT-Wachstumsfeldern für 2002
gehören Implementierungsprojekte im Enterprise Ressource
Planning (ERP)-, Customer Relationship Management (CRM)- und Supply
Chain Management (SCM)-Umfeld von SAP. Dies ergab eine Umfrage des
Heidelberger Consulting-Hauses Rarecompany. Grund für diese
Prognose sei die Tatsache, dass für die vergangenen Monate
eine große Diskrepanz zwischen verkauften Lizenzen und
initiierten Implementierungsprojekten festzustellen ist. Dadurch
sind der Rarecompany zufolge im Dienstleistungssektor enorme
Wachstumspotenziale für die nächsten 9-12 Monate zu
erwarten. 64 Prozent der befragten Unternehmen rechnen damit,
bereits im Februar 2002 erste Anzeichen des positiven Trends zu
spüren. „Die unklare Marktsituation veranlasste die
Wachstumsunternehmen in diesem Jahr hauptsächlich zu
Restrukturierungen und Mitarbeiterentlassungen – Implementierungen
wurden auf das Folgejahr verschoben. 2002 wird deshalb einen
deutlich positiven Trend für die Dienstleistungsunternehmen
setzen,“ mutmaßt Sven Kolthof, Vorstand der Rarecompany.
(www.cwonline.at vom 14.11.2001)