Seite wählen

München, 12. August 2008 – Der
Herbst wird informativ: SPSS lädt zu einer kostenlosen
Veranstaltung zum Thema „Call Center Optimierung“ ein.
In vier Städten – Wien (16.09.), München (18.09.),
Köln (07.10.) und Berlin (08.10) – erwartet die Besucher
eine spannende Mischung aus Expertenvorträgen,
Diskussionsrunden und Produktvorstellungen. Auf der Road Show wird
demonstriert wie sich mit der Software-Lösung SPSS Predictive
Call Center die Profitabilität von Call Centern drastisch
erhöhen lässt.

So erfahren die Teilnehmer beispielsweise, wie sie die
Wünsche und Präferenzen ihrer Klienten vorhersehen und
Anrufer automatisch zu dem kompetentesten Call Agent für ein
bestimmtes Anliegen weiterleiten können. Darüber hinaus
wird erklärt, wie Call Agents mit dem Predictive Call Center
exakt die Angebote unterbreiten, die Kunden mit größter
Wahrscheinlichkeit ansprechen. Außerdem zeigen die SPSS
Experten, wie die Software optimal mit einem existierenden Call
Center-System und einer Kundendatenbanken zusammenarbeitet.

SPSS Predictive Call Center optimiert Call Center und macht sie
profitabler. Informationen zu den Präferenzen der Anrufer
werden durch eine Kombination aus historischen Daten und aktuellen
Informationen ermittelt und dem Call Agent noch während des
Telefonats eingeblendet. Mit dieser Anwendung können Call
Agents vorausschauend auf Kundenwünsche eingehen. Mit SPSS
Predictive Call Center lassen sich Cross- und Up-Selling-Angebote
gezielt unterbreiten und abwanderungswillige Kunden mit fundierten
Argumenten halten.

Die kostenlose SPSS Road Show zum Thema Call Center Optimierung
findet am 16. September in Wien, am 18. September in München,
am 07. Oktober in Köln und am 08. Oktober in Berlin statt. Der
genaue Veranstaltungsort wird bei der Anmeldung mitgeteilt.
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine Anmeldung unter
www.spss.com/de/events/ gebeten.

Die Agenda:

Zeitrahmen 9.00 bis 13.00 Uhr

  • 9.00 – 9.20 Begrüßung &
    Einführung
  • 9.20 – 10.00 Dr. Michael Spreng, Cirquent GmbH „Vom
    Kundenkontakt zur Management-Information: Wie technische
    Gesprächsdaten zu wichtigen Steuerungsgrößen
    für das Management verdichtet werden“
  • 10.00 – 10.40 Markus Gretschmann, SPSS GmbH Software
    „Realisierung von Umsatzsteigerungen im Inbound- und
    Outbound-Call Center durch personalisierte Angebote in
    Echtzeit“
  • 10.40 – 11.10 Pause
  • 11.10 – 11-50 Dr. Christian Trippner, SPSS GmbH Software
    „Enterprise Feedback Management – Komplettieren Sie
    Ihre Kundensicht durch die Erfassung der Zufriedenheit und der
    Einstellungen Ihrer Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten“
  • 11.50 – 12.20 Matthias Kraus, SPSS GmbH Software
    „Call Center Ressourcenplanung – Genauere strategische,
    taktische und operative Personaleinsatzplanung“
  • 12.20 – 13.00 Zusammenfassung und Diskussion

Über SPSS

SPSS Inc. (Nasdaq: SPSS) ist ein führender Anbieter von
Predictive Analytics-Software und -Lösungen. Die Predictive
Analytics-Technologie des Unternehmens unterstützt
Organisationen dabei, Geschäftsprozesse zu optimieren, da sie
täglich zu treffende Entscheidungen vorausschauend treffen
können. Durch die Integration von Predictive Analytics in das
Tagesgeschäft werden Unternehmen zum Predictive Enterprise –
und sind so in der Lage, Entscheidungen zu steuern und zu
automatisieren, um Geschäftsziele und einen messbaren
Wettbewerbsvorteil zu erreichen. Mehr als 250.000 Kunden aus der
Wirtschaft, dem Hochschulbereich und dem öffentlichen Dienst
vertrauen auf die SPSS-Technologie, um Erträge zu
erhöhen, Kosten zu senken, wichtige Prozesse zu verbessern und
um Betrug zu erkennen und zu vermeiden.

Zu den Kunden von SPSS in Deutschland zählen große
Unternehmen und Institutionen wie GfK AG, Bundesagentur für
Arbeit, Deutsche Telekom AG, Vattenfall Europe-Hamburg AG, MSD
Sharp & Dohme GmbH , Commerzbank AG, Yamaha Motor Deutschland
GmbH, Barmer Ersatzkasse, DekaBank Deutsche Girozentrale, OBI GmbH
& Co. Franchise Center KG, TUI AG, AOL Deutschland GmbH &
Co. KG, O2 Germany GmbH & Co. KG, Allianz Versicherungs AG, AMB
Generali Holding AG, DBV Winterthur Versicherung AG, Gruner + Jahr
AG & Co.KG, Raiffeisenlandesbank Niederösterreich Wien, IT
Austria und KTM Sportmotorcycle AG.

SPSS Inc. mit Hauptsitz in Chicago, Illinois, wurde 1968
gegründet. Die deutsche Niederlassung besteht seit 1986. SPSS
beschäftigt in Deutschland und Österreich derzeit rund 70
Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden sich unter :www.spss.de.