Seite wählen

Integrationsanwendungen von Siebel Systems
für die Auftragsabwicklung und Rechnungsstellung in der ITK-,
Medien- und Energiebranche sind ab sofort auch für den
Microsoft BizTalk Server 2004 erhältlich.

Die Integrationsplattform von Siebel Systems, Universal
Application Network (UAN), hat ab sofort eine gemeinsame
Schnittstelle mit dem Microsoft BizTalk Server 2004. Damit
können Kunden nicht nur ihre unterschiedlichen IT-Systeme,
sondern damit auch Mitarbeiter und Geschäftspartner nahtlos
miteinander verbinden.

Mit der Verfügbarkeit von Siebel-Integrationslösungen
auf dem Microsoft BizTalk 2004 können Unternehmen aus den oben
genannten Branchen bewährte Geschäftsprozesse (Best
Practices) für Kernbereiche wie das Management von
Kundenlebenszyklen (Customer Lifecycle Management), für die
Kostenabrechnung (Billing Management), die Auftragsabwicklung
(Customer Order Management) und für das Produktmanagement
nutzen.


Mit der Siebel CRM Professional Edition stellt Siebel Systems
die nächste Generation seiner CRM-Mittelstandslösung vor.
Mit dieser neuen Lösung können Unternehmen Sales-,
Marketing- und Serviceanwendungen über verschiedene
Kommunikationskanäle – wie Telefon, Fax oder Email – nutzen,
die speziell für kleine und mittelständische Unternehmen
entwickelt wurden. Das Produkt enthält Branchenlösungen
für Finanzdienstleister, die Pharma-, Chemie- und
ITK-Industrie.

Im Rahmen der Siebel-Strategie „CRM für Jedermann“
können kleine und mittelständische Unternehmen
Implementierungspakete zum Festpreis und neue
Finanzierungsmöglichkeiten einsetzen. Kunden können
problemlos von der Midmarket Edition auf die CRM Professional
Edition migrieren.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.siebel.com .