Seite wählen

San Mateo / Muenchen, 8. Oktober 2001. Siebel
Systems (Nasdaq: SEBL), der weltweit fuehrende Anbieter von
eBusiness Applications, uebernimmt nQuire Software, einen Vorreiter
auf dem Gebiet Internet-basierter Business-Analyse zur
Bereitstellung relevanter, direkt anwendbaren,
Just-in-time-Informationen fuer Mitarbeiter, Partner und Kunden.
Siebel Systems integriert und vertreibt den skalierbaren
analytischen Server von nQuire sowie die intelligenten
Zero-Footprint-Web-Produkte mit Siebel 7, dem neuen Release der
Siebel eBusiness Applications. Mit der Akquisition fuehrt Siebel
Systems ein neues Modell im Bereich Business-Analyse ein: Tausende
von Anwendern, inner- und ausserhalb von Unternehmen, erhalten
Echtzeitzugriff auf Geschaefts- und Kundeninformationen, unter
anderem aus Data Warehouses und operationalen Datenquellen. „Mit
dieser Akquisition vervollstaendigen wir unser Produktangebot im
Bereich Marketing-Automatisierung und -Analyse“, erklaerte Thomas
M. Siebel, Chairman und Chief Executive Officer, Siebel Systems.
„Durch die Uebernahme von nQuire werden wir das Verstaendnis und
den Einsatz von Kunden- und Markt-Informationen in den Unternehmen
grundlegend veraendern. Die Marketing-Analyse-Funktionen von Siebel
7 werden der Standard sein, an dem alle anderen Produkte gemessen
werden.“ Globaler, skalierbarer Einsatz mit der Siebel Smart Web
Architecture Damit die Einblicke in Geschaefts- und Kundendaten
weltweit fuer alle Mitarbeiter eines Unternehmens nutzbringend
sind, muessen die Informationen fuer mehr als nur einige
ausgewaehlte Anwender und Analysten verfuegbar sein. Die offene
analytische Plattform von nQuire und die Siebel 7 Smart Web
Architecture versetzen Unternehmen in die Lage,
Kunden-Informationen global schneller einzusetzen, Kosten deutlich
zu reduzieren und bestehende Investitionen in die analytische
Infrastruktur einzubinden. Siebel Analytics optimiert
Kundenakquisition sowie Kundenbindung, indem die Software
Fuehrungskraeften und Entscheidungstraegern wertvolle Erkenntnisse
ueber ihrer Kunden, Partner und Mitarbeiter liefert und ihnen
zugleich die Werkzeuge bietet, um saemtliche Aspekte von
Vertriebs-, Partner- und Serviceaktivitaeten ueber alle Kanaele
hinweg zu messen, zu evaluieren und zu verbessern. Siebel Analytics
7 ermoeglicht es Unternehmen, auf grosse Datenmengen aus
unterschiedlichen Quellen und Systemen zuzugreifen, so dass
Entscheidungstraeger inner- und ausserhalb des Unternehmens
fundierte und personalisierte Erkenntnisse erhalten. Zum ersten Mal
profitieren alle Anwender von vorausschauend bereitgestellten
Informationen, die ueber eine Vielzahl von Kanaelen wie Web,
Mobiltelefon oder Handheld intuitiv, direkt anwendbar und zeitnah
verfuegbar sind.

„Wie Siebel Systems wollen wir die Vision „Information
Intelligence to Anyone, Anywhere“ vorantreiben, um auf diese Weise
die Beziehungen zu Kunden, Partnern und Mitarbeitern zu verbessern.
Wir haben nun die Gelegenheit, von den bisherigen Software-Modellen
mit Analysemoeglichkeiten fuer wenige Mitarbeiter zu Anwendungen zu
gelangen, die allen Mitarbeitern umfassende Informationen bieten“,
erklaert Larry Barbetta, CEO und President von nQuire Software.
„Die Verbindung mit Siebel Systems ist fuer uns eine natuerliche
Fortfuehrung unserer bisherigen Aktivitaeten. Mit dem Rueckhalt und
der Unterstuetzung von Siebel Systems sowie unseren Produkten und
Mitarbeitern werden wir den Markt fuer Business-Analyse nachhaltig
veraendern.“

Die nQuire Suite ist seit Ende 1999 auf dem Markt. Seitdem hat
das Unternehmen umfangreiche Auftraege gewonnen und seine Loesungen
bei weltweit fuehrenden Unternehmen wie CSX Transportation,
McDonald’s, Simon Property Group und Union Pacific Railroad im
grossen Massstab erfolgreich implementiert. Kuerzlich erhielt
nQuire von der CMP Media Business Intelligence Group den RealWare
Award fuer die beste Business-Intelligence-Anwendung.

Bahnbrechende Benutzerfreundlichkeit
Im Gegensatz zu dem „Power User“-Ansatz, der typisch fuer die
herkoemmlichen Data-Warehouse-Tools ist, bieten die Produkte von
nQuire eine Web-basierte Selbstbedienung, die allen Anwendern
aktuelle, relevante und direkt anwendbare Kundeninformationen
bietet. Die mit Siebel Analytics 7 kombinierte Loesung nutzt diese
interaktive und intuitive Web-Schnittstelle zum Benutzer.

Aktive Hinweise auf wichtige Informationen
Die nQuire-Produkte beobachten staendig Daten-Aenderungen und
liefern zeitnah Hinweise zu allen fakten-basierten Problemen und
Vertriebs- moeglichkeiten. Mitarbeiter erhalten in E-Mails oder
Kurzmitteilungen ueber beliebige Endgeraete wie Notebooks, Pager,
PDAs, RIMs oder Mobil-Telefone entsprechende Hinweise. So haben die
zustaendigen Mitarbeiter zum richtigen Zeitpunkt Zugriff auf
wichtige Informationen, und das Unternehmen reagiert schneller und
effektiver als zuvor.

Skalierbare Plattform und vernetzte Datenquellen
Der nQuire-Server ist eine skalierbare Daten-Plattform, die
Anwendern eine neue Informationsqualitaet bietet. Die Grundlage
sind Informationen, die aus direkt einsetzbaren oder analytischen
Quellen einschliesslich Data-Warehouse-Loesungen und operationalen
Quellen in relationalen sowie Host- und XML-basierten Systemen
stammen. Kunden koennen ausserdem ihre bereits bestehenden
Data-Warehouse-Loesungen nutzbringend einbeziehen. Sie ueberwinden
dabei die mit traditionellen Analyse-Loesungen einhergehenden
Verzoegerungen und den Silo-Effekt, der bei unterschiedlichen
Datenquellen auftritt.

Siebel Systems (Nasdaq: SEBL) ist der weltweit fuehrende
Anbieter von eBusiness Applications. Siebel Systems bietet
integrierte Loesungen von Vertriebs-, Service- und
Marketinganwendungen, die saemtliche Kommunikationskanaele
umfassen. Dazu zaehlen Internet, Call Center, Aussendienst sowie
Distributoren- und Haendlernetzwerke. Siebel Systems verfuegt ueber
Vertriebs- und Serviceniederlassungen in 37 Laendern. Im
deutschsprachigen Raum befinden sich Niederlassungen in
Duesseldorf, Frankfurt, Muenchen, Wien und Zuerich.

Weitere Informationen erhalten Interessenten unter www.siebel.com/deutsch.

nQuire Software bietet eine neue Kategorie von
Plattform-Software, die entlang der gesamte Wertschoepfungskette,
einschliesslich Partnern, Zulieferern, Kunden und Mitarbeitern,
Internet-basierte Informations-Systeme ermoeglicht. Die nQuire
Suite ist die erste und einzige Produktfamilie, die alle
Anforderungen an eine „Internet Intelligence Platform“ erfuellt.
Eine „Internet Intelligence Platform“ ist eine neue
Software-Kategorie, die nach Meinung von Branchenexperten im
Bereich Business Intelligence und Informationsanalyse eine
entscheidende Rolle spielen wird. nQuire ist eines der
erfolgreichsten Unternehmen in den Bereichen Business Intelligence,
Data Warehousing sowie Unternehmens- und Internet-Server.
Das Unternehmen wendet sich mit seinen Produkten an weltweit
fuehrende und im Bereich eBusiness engagierte Unternehmen. Der
Vertrieb erfolgt direkt oder im Rahmen von Partnerschaften mit
Software- und Service- Providern, die ihre Loesungspalette um
Intelligence- und Analyse- Funktionalitaeten erweitern. nQuire
Software mit Hauptsitz in San Mateo, Kalifornien, und Minnetonka,
Minnesota, unterhaelt Vertriebs- und Service-Niederlassungen in den
gesamten Vereinigten Staaten.

Weitere Informationen zu nQuire stehen im Internet unter
www.nQuire.com.

nQuire, nQuire Software, nQuire Answers, nQuire Delivers, nQuire
iBots, „Just in time intelligence“, nQuire.com und der nQuire
Server sind Marken von nQuire Software, Inc. Siebel ist eine Marke
von Siebel Systems, Inc. Alle anderen genannten Produkt- und
Firmennamen sind Besitz der jeweiligen Eigentuemer und sind hier
nur fuer Identifikationszwecke genannt.
Zusaetzlich zu den historischen Informationen in diesem Dokument
enthaelt diese Presseerklaerung in die Zukunft gerichtete Aussagen,
welche risikobehaftet bzw. ungewiss sind. Der Erfolg der
Akquisition und zukuenftige operative Ergebnisse von Siebel Systems
koennen von den dargestellten oder prognostizierten Ergebnissen in
den auf die Zukunft gerichteten Aussagen aufgrund von Faktoren wie
z.B. Risiken im Zusammenhang mit der Akquisition, wie etwa
moeglichen Schwierigkeiten im Zusammenhang mit der Zusammenfuehrung
der Geschaeftstaetigkeiten, Strategien, Technologien, Methodologien
und Produkten des akquirierten Unternehmens, dem Risiko des
Verlustes von Schluesselpersonal des akquirierten Unternehmens,
unterschiedlichen Managementansichten im Hinblick auf andere
Geschaeftsrisiken, Geschaeftsrisiken einschliesslich des Risikos
der Abweichung der Quartalsergebnisse, erheblichem bestehenden oder
erwartetem zukuenftigen Wettbewerb und der Notwendigkeit, den
Vertrieb der Produkte und Serviceangebote zu erweitern, abweichen.
Weitere Informationen potentieller Faktoren, welche die
wirtschaftlichen Ergebnisse von Siebel Systems beeinflussen
koennten, sind im Siebel Systems Report in „Form 10-K, Quarterly
Reports on Form 10-Q“ und seinen anderen Veroeffentlichungen
gegenueber der Securities and Exchange Commission, die unter
www.sec.gov im Internet eingesehen werden koennen, aufgenommen.
Siebel Systems ist nicht verpflichtet, die Informationen in dieser
Pressemitteilung auf den neuesten Stand zu bringen.