Seite wählen

Cannes, Frankreich-3. Juni 2003-Siebel Systems,
Inc. (NASDAQ: SEBL), ein führender Anbieter von Multichannel
eBusiness Applications Software, hat BoldFish Inc. aquiriert und
die Technologie des Unternehmens in die Siebel
E-Mail-Marketing-Lösung integriert. BoldFish ist Pionier auf
dem Gebiet zugangsbasierter Outbound-Messaging-Lösungen der
Enterprise Class. Die Lösungen ermöglichen Mitarbeiter im
Marketing mit Interessenten, Kunden und Partnern auf eine
höchst effiziente Weise zu kommunizieren. Siebel Systems hat
die bewährten Best-in-Class-Lösungen von BoldFish
für den Versand von E-Mails in die neueste Version von Siebel
E-Mail-Marketing integriert. Die Lösung wird als optionales
Modul mit Siebel Marketing , der branchen­weit führenden,
zugangsbasierten Multichannel-Marketing-Lösung,
erhältlich sein. Unternehmen, die nur eine
E-Mail-Marketing-Lösung benötigen, können Siebel
E-Mail-Marketing auch separat erwerben. Durch den Kauf der
BoldFish-Technologie setzt Siebel Systems neue Maßstäbe
für die zugangsbasierte, personalisierte Kommunikation – bei
gleichzeitiger Reduzierung der Total Cost of Ownership.

‚Mit dem Kauf von BoldFish festigt Siebel Systems seine Position
als führender Anbieter von
Marketing-Automatisierungslösungen und Analyse-Anwendungen‘,
sagt Richard Gorman, Senior Vice President, Products and Alliances,
Siebel Systems. ‚Die E-Mail-Kommunikation hat sich zu einem
wesentlichen Bestandteil des kanalübergreifenden Dialogs mit
Kunden entwickelt. Durch die Kombi­nation der branchenweit
führenden Funktionalität von Analyse- und
Kampagnenmanagement von Siebel Systems mit der zugangsbasierten
Best-in-Class Outbound-Messaging-Technologie von BoldFish wird
Siebel Systems Unternehmen dabei unterstützen ihre
Kommunikation und ihre Inhalte noch feiner abzustimmen und durch
einen gezielten Dialog ein Vertrauensverhältnis zu ihren
Kunden aufzubauen.‘

Unternehmen nutzen personalisierte E-Mails immer häufiger
als eine, kostengünstige Methode für die Kommunikation
mit ihren Kunden und den Aufbau langfristiger Beziehungen. E-Mails
ermöglichen eine bessere Personalisierung und ein schnelleres
Feedback als andere Medien wie z.B. Direkt-Mailings. Die
Schwierigkeit des E-Mail-Marketings ist es, seinem Erfolg selbst
zum Opfer zu fallen. Denn aufgrund der stetigen Zunahme
unaufgefordert zugesandter Werbe-Mails wird es für
Marketing-Mitarbeiter immer schwerer, sicherzustellen, dass ihre
Mails den Empfänger erreichen und damit auch geöffnet und
gelesen werden. Um auch unter diesen schwierigen Bedingungen
erfolgreich zu sein, müssen Consumer- und
Business-Marketing-Firmen ihre Mails noch genauer auf die
Interessen ihrer Kunden ausrichten. Das bedeutet
beispiels­weise, den Anwendern eine bessere Verwaltung ihrer
Präferenzen zu ermöglichen, Best Practices auf E-Mails
anzuwenden und den Mail-Versand mit anderen Kundenkontaktpunkten
abzustimmen.

‚Unseren Kunden unterstützen zu können, das Medium
E-Mail besser zu nutzen und dabei die Privatsphäre ihrer
Kunden zu respektieren, war eines der Hauptziele, das wir mit dem
Kauf von BoldFish verfolgt haben‘, erläutert Dan Lackner, Vice
President und General Manager, Marketing Automation Products,
Siebel Systems. ‚BoldFish hat sich seit seiner Gründung
kontinuierlich engagiert, Unternehmen bei der elektronischen
Kommunikation mit ihren Kunden zu unterstützen und Ihnen somit
eine bessere Kontrolle der Verwaltung ihrer Präferenzen zu
ermöglichen. Das neue Siebel E-Mail-Marketing Produkt wird
Unternehmen helfen, die hohe Wirtschaftlichkeit der
E-Mail-Kommunikation zu nutzen und gleichzeitig eine Lösung
bereitzustellen, mit der sie Kundenvertrauen aufbauen
können.‘

Seit der Einführung seiner ersten Produkte im Jahr 1999 hat
BoldFish bedeutende Kunden gewonnen und erfolgreich umfangreiche
Implementierungen bei führenden Unternehmen
durch­geführt. Die Implementierung der
BoldFish-Technologie bei Major League Baseball Advanced Media
ermöglicht Fans beispielsweise, sich für
E-Mail-Newsletter über die Themen zu regis­trieren, die
sie am meisten interessieren – von Spielergebnissen und Statistiken
bis hin zu Spielerverkäufen und anderen Transaktionen, wie
speziellen Werbeaktionen und News Alerts.

‚MLB.com hat sich zum Ziel gesetzt, Baseball-Fans ein positives,
auf die persönlichen Inter­essen abgestimmtes
Online-Erlebnis zu ermöglichen‘, erläutert Kristen
Fergason, Marketing Director bei Major League Baseball Advanced
Media. ‚Es freut uns, dass Siebel Systems BoldFish erworben hat.
Die Integration der eMessaging-Technologie von BoldFish in eine der
weltweit führenden CRM-Lösungen ermöglicht die
weitere Optimierung zugangsbasierter Interaktionen über alle
Kanäle.‘

Dank dieser Integration stellt Siebel Systems die branchenweit
umfassendste skalierbare Lösung für zugangsbasiertes
E-Mail-Marketing und Messaging bereit, mit deren vollständigen
Inte­gration man die Kommunikation über verschiedene
Kanäle ermöglicht. Siebel E-Mail-Marketing bietet eine
bewährte, hoch skalierbare Architektur, die selbst die
größten Anforderungen der Marketing-Mitarbeiter im Markt
für Endverbraucher erfüllt. Darüber hinaus
beinhaltet es eine Best-in-Class-Anwendung für die Handhabung
nicht zustellbarer (bounced) E-Mails, die auto­matisch zwischen
‚Soft‘- und ‚Hard‘-Bounces unterscheidet und nicht zustellbare
Nachrichten bearbeitet, die auf konfigurierbaren Regeln basieren.
Unternehmen sparen dadurch viel Zeit und Geld und erhöhen ihre
Kundenzufriedenheit. Siebel E-Mail Marketing beinhaltet
außerdem ein umfassendes Response-Tracking, das es
Unternehmen ermöglicht, Kennzahlen wie Öffnungsraten oder
Opt-In- und Opt-Out-Raten ebenso automatisch zu verfolgen wie die
Anzahl der Click-Throughs auf in E-Mails eingebettete Links.

Der Übernahme dieser Technologien und das Fachwissen des
Management-Teams von BoldFish in den Bereichen E-Mail-Marketing und
Privacy Management werden dazu beitragen, die Position von Siebel
Systems als führendem Anbieter zugangsbasierter
Outbound-Marketing-Lösungen weiter zu festigen. Dadurch
können die Unternehmen kanalübergreifend die richtige
Nachricht zum richtigen Zeitpunkt an die richtige Person
weiterleiten – und gleichzeitig ihre Kunden­zufriedenheit
erhöhen und ihre Kosten senken.

Die allgemeine Verfügbarkeit von Siebel Email-Marketing ist
für diesen Sommer geplant. Weitere Informationen zu Siebel
Marketing finden Sie unter www.siebel.com/pr/marketing.

Über Siebel Systems
Siebel Systems (Nasdaq: SEBL) ist ein führender Anbieter von
eBusiness Applications, der Unternehmen im Verkauf, in der
Vermarktung und im Kundenservice über sämtliche
Kommunikationskanäle und Geschäftsbereiche
unterstützt. Mit mehr als 3.500 Kunden weltweit bietet Siebel
Systems eine bewährte Palette branchenspezifischer Best
Practices, CRM-Anwendungen und Geschäftsprozesse für
erstklassigen Kundenservice sowie für den Aufbau profitablerer
Kundenbeziehungen. Siebel Systems verfügt über Vertriebs-
und Serviceniederlassungen in 28 Ländern. Im deutschsprachigen
Raum befinden sich Niederlassungen in Frankfurt, München, Wien
und Zürich. Weitere Informationen erhalten Interessenten unter
www.siebel.com/de