Seite wählen

San Mateo / München, 12. Februar
2003
-Siebel Systems, ein führender Anbieter von
Multichannel eBusiness Applications Software, hat bekannt gegeben,
dass die niederländische Genossenschaftsbank Rabobank-Gruppe
Siebel Finance einsetzt, um mit Hilfe dieser Software Vertrieb und
Service des niederländischen Retail-Netzwerks zu steigern.

„In Verbindung mit einem umfassenden
Change-Management-Programm hilft uns Siebel Finance, uns zu einer
noch kundenorientierteren, noch produktiveren Retail-Bank zu
entwickeln”, sagte Hans Derksen, Senior Advisor des Executive
Board der Rabobank-Gruppe. „Dank unternehmensweiter
Zugriffsmöglichkeiten auf einheitliche Kundeninformationen
ermöglicht uns die Siebel-Software Umsatzsteigerungen durch
Cross-Selling und Up-Selling unserer hochqualitativen
Retail-Bank-Produkte und -Services. Darüber hinaus können
unsere Mitarbeiter auf der Grundlage der Siebel-Software
langfristige Kundenbeziehungen aufbauen.”

Rabobank setzt Siebel Finance – eine speziell auf die
Bedürfnisse und Anforderungen von
Finanzdienstleistungsunternehmen zugeschnittene Version der Siebel
eBusiness Applications – für die Bereitstellung von Produkten
und Dienstleistungen ein, die individuell auf die
Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind. Durch die Integration
von Informationen, die bei den Besuchen der Kunden in den mehr als
1.600 Niederlassungen generiert werden, kann der
Finanzdienstleister Kundenprofile erstellen, Vertriebs-Pipelines
managen, Aktivitäten verfolgen und Follow-up-Kontakte planen.
Diese Informationsintegration erlaubt der Bank die Identifizierung
von Cross- und Up-Selling-Opportunities in den Bereichen
Sparkonten, Hypothekendarlehen, Versicherungen sowie anderer
Dienstleistungen. Die einheitlichen Sichten auf Kundeninformationen
stellen darüber hinaus auch sicher, dass jeder einzelne Kunde
auf seine Anfrage eine schnelle, detaillierte und exakte Antwort
erhält. Dies führt zu gesteigerter Kundenzufriedenheit
und verstärkter Kundentreue.

Über Rabobank
Die als genossenschaftliche Mitglieder-Institution gegründete
Rabobank-Gruppe befindet sich im Besitz von rund 350 örtlichen
Rabobanken. Diese örtlichen Rabobanken bedienen über
1.600 Niederlassungen landesweit Retail- und Geschäftskunden.
Diese Bankengenossenschaft ist die größte Retail-Bank
der Niederlande; hier befinden sich rund 40 Prozent der
niederländischen Sparguthaben, 23 Prozent der gesamten
niederländischen Hypothekendarlehen, 37 Prozent der
Finanzierungen für kleine und mittelständische
Unternehmen und ein Drittel des gesamten Zahlungsverkehrs. Die
Rabobank-Gruppe ist eine führende globale
Finanzdienstleistungsorganisation.

Über Siebel Systems
Siebel Systems (Nasdaq: SEBL) ist ein führender Anbieter von
eBusiness Applications, die Unternehmen im Verkauf, der Vermarktung
und im Kundenservice über sämtliche
Kommunikationskanäle und Geschäftsbereiche
unterstützen. Mit mehr als 3.500 Kunden weltweit, bietet
Siebel Systems eine bewährte Palette branchenspezifischer
Best-Practices, CRM-Anwendungen und Geschäftsprozesse für
erstklassigen Kundenservice sowie für den Aufbau profitablerer
Kundenbeziehungen. Siebel Systems verfügt über Vertriebs-
und Serviceniederlassungen in 28 Ländern. Im deutschsprachigen
Raum befinden sich Niederlassungen in Frankfurt, München, Wien
und Zürich.

Weitere Informationen erhalten Interessenten unter www.siebel.com/de