Seite wählen

4. August 2003 – salesforce.com stellt seine
Qualitäten als User Help Desk System unter Beweis: Die
SüdLeasing GmbH hat den IT-Support für seine Mitarbeiter
an die Cellent AG übertragen. Das Consulting-Unternehmen
für Informationsmanagement und -services löst diese
Aufgabe seinerseits mit Hilfe von salesforce.com Enterprise
Edition. Dabei dient die Online-CRM-Lösung als Ticket-System,
in dem Anfragen erfasst und verwaltet werden.

SüdLeasing, eine der größten
herstellerunabhängigen Leasinggesellschaften in Deutschland
und 100-prozentige Tochter der Landesbank Baden-Württemberg,
hatte sich zu diesem Schritt entschieden, nachdem die monatlich
rund 800 Anfragen von etwa 470 Nutzern an verschiedenen deutschen
Standorten nicht mehr kosteneffizient vom eigenen IT-Team
bearbeitet werden konnten. In Cellent fand SüdLeasing den
passenden Partner für die Betreuung des Call-Centers, die
täglich von 7 bis 19 Uhr läuft.

Dabei spielt die CRM-Software eine entscheidene Rolle: Alle
SüdLeasing-Mitarbeiter sind in dem System erfasst. Zu den in
salesforce.com abgelegten Informationen gehören alle
Anfragenvorgänge mit ihren dazugehörigen
Aktivitätsverläufen und Problemlösungen,
Unternehmens- als auch Benutzerdaten sowie Termine und Aufgaben.
Sobald eine Anfrage kommt, kann Cellent den Nutzer identifizieren
und – je nach Problemstellung – gleich mit entsprechendem Rat
weiterhelfen. Eskalationsregeln bestimmen hier die Vorgehensweise:
Handelt es sich um ein IT-Problem, das SüdLeasing vor Ort
selbst lösen muss, leitet Cellent das in salesforce.com
erstellte Ticket an die richtigen Ansprechpartner des Unternehmens
weiter. Sobald man dort Abhilfe geschafft hat, geht das Ticket mit
Bearbeitungsvermerk den umgekehrten Weg, so dass Cellent
schließlich den Nutzer benachrichtigen kann.

„Mit dem neuen User Help Desk hat sich die Kommunikation
zwischen Benutzern und der Systemverwaltung enorm verbessert“,
stellt Herr Thomas Rohel, Projektleiter Benutzerservice bei
SüdLeasing, fest. „IT-Probleme lassen sich jetzt in
kürzester Zeit lösen, ohne unsere Mitarbeiter noch die
IT-Administratoren unnötig von ihren Kernaufgaben
abzulenken.“

Ein sehr detailliertes Berichtswesen erleichtert es
SüdLeasing, die Auslastung des Call Centers zu
überprüfen und Anfragen unterschiedlicher
Organisationseinheiten bis hin zum einzelnen Mitarbeiter
nachzuvollziehen. „Wir haben mit dem Einsatz von
salesforce.com in dieser Form sehr gute Erfahrungen gemacht“, sagt
Willem Klein, Berater bei Cellent und zuständig für die
Einführung von salesforce.com. „Wir haben für die
Implementierung von salesforce.com nur drei Wochen benötigt,
um den User Help Desk einzurichten. Jetzt planen wir, diesen
Service weiter stark auszubauen – es gibt bereits mehrere
Interessenten.“

„Die Help Desk-Lösung von SüdLeasing zeigt, wie
vielfältig sich salesforce.com einsetzen lässt –
Flexibilität ist eine der großen Stärken unseres
On-Demand-Systems“, sagt Gerald Lanzerits, Regional Director
Central Europe von salesforce.com. Die CRM- Lösung von
salesforce.com steht unmittelbar zur Nutzung im Internet bereit und
wird pro Anwender und Monat je nach Beanspruchung abgerechnet. Das
Unternehmen zählt momentan mehr als 6.900 Kunden und 94.000
Nutzer in 110 Ländern. Dazu gehören unter anderem AOL und
Quantum.

Weitere Informationen über salesforce.com finden sich unter
www.salesforce.com/de.

Über die Cellent AG
Seit 1. Juli 2003 agieren die bisher im Unternehmensverbund der
Cellent Holding geführten Unternehmen Bancotec GmbH, Positron
GmbH, intec ag und dv/d systempartner GmbH unter einem gemeinsamen,
starken Namen: Cellent AG.

Durch die Fusion ist die Cellent AG eines der größten
Consulting-Unternehmen für Informationsmanagement und
-services Süddeutschlands. Das Leistungsportfolio umfasst
Systemberatung, -entwicklung und -integration bis hin zum
Outsourcing. Das Unternehmen ist mit diesem Leistungsangebot
vorwiegend für die Branchen Industrie, Finanzwirtschaft und
öffentliche Verwaltung tätig. Für seine
überwiegend mittelständischen Kunden im europäischen
Raum entwickelt das Unternehmen innovative, intelligente
IT-Lösungen und erfolgsversprechende Geschäftsideen und
etabliert sie mittels praxiserprobter Vorgehensmodelle mit
messbarem Erfolg im Markt.

Um auch im schwierigen wirtschaftlichen Umfeld
überdurchschnittliches Wachstum und Rentabilität zu
sichern werden dabei Aspekte wie langjährige
Branchenerfahrung, hohe Innovationskraft, Fach- und
Technologiekompetenz sowie regionale Nähe zum Kunden
miteinander verbunden.
Derzeit beschäftigt das in Stuttgart ansässige
Unternehmen mehr als 400 Mitarbeiter. Im abgelaufenen
Geschäftsjahr 2002 belief sich der Umsatz auf 48 Mio. Euro.
Das Unternehmen ist zertifizierter Partner von Microsoft Corp.,
SAP, salesforce.com, SAS, REUTERS und WISE.

Über salesforce.com
salesforce.com entwickelt und vertreibt Customer Relationship
Management (CRM)-Applikationen als On-Demand-Service im Internet.
Die Produkt-Suite von salesforce.com – bestehend aus der Team
Edition, der Professional Edition, der Enterprise Edition, der
Offline-Edition und der Wireless Edition – bietet Unternehmen eine
vollständige Rundum-Ansicht ihres Kundenstamms. Die
preisgekrönte CRM-Lösung des Unternehmens bietet online
integrierte Applikationen für Sales Force Automation (SFA),
Kundenservice- und Support-Management sowie Marketing-Automation
und hilft, die komplexen Herausforderungen einer weltweiten
Kundenkommunikation zu meistern.
Aus Frustration über die Beschränkungen bei der
Implementierung von Client-Server-Lösungen und die daraus
resultierenden Kosten haben sich in der jüngsten Vergangenheit
zahlreiche Unternehmen gegen konventionelle CRM-Software und
für salesforce.com entschieden. Über 6.500
salesforce.com-Kunden mit 90.000 Nutzern weltweit belegen:
Führungskräfte wechseln von Enterprise-Software zu Erfolg
mit On-Demand-CRM.
Die Lösung von salesforce.com findet große Beachtung in
der Branche, einschließlich einer Redaktionsempfehlung und
zweier Fünf-Sterne-Auszeichnungen vom US-amerikanischen PC
Magazine, zwei weiterer Deploy Awards von InfoWorld sowie
Platzierungen in der Red Herring 100 und Upside 100. Ferner erhielt
salesforce.com den Investor’s Choice Award von Enterprise Outlook,
eine Empfehlung von TMCLabs, eine Platzierung in den Top 10 CRM
Implementierungen der Aberdeen Group und den CRM Technology Award
des Jahres 2001 von InfoWorld.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in San Francisco verfügt
über Büros in Europa und Asien. salesforce.com ist ein
eingetragenes Warenzeichen von salesforce.com, Inc., San Francisco,
Kalifornien. Alle weiteren verwendeten Namen können
Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.