Die SSI Schäfer Shop GmbH setzt auf künstliche Intelligenz von prudsys, um ihren Kunden relevante Produktempfehlungen im Katalog und im Newsletter zu bieten.

Chemnitz, 31. Juli 2018. Die SSI Schäfer Shop GmbH vertreibt seit über 40 Jahren hochwertige Möbel und Komplettausstattungen für Büro, Lager und Vertrieb sowie Büromaterial und -technik. Um neue Kunden zu gewinnen und Kaufimpulse für Bestandskunden zu setzen, nutzt das serviceorientierte Unternehmen u.a. physische Print-Mailings und elektronische Newsletter. Um relevante und individuelle Inhalte für jeden Kunden zu realisieren, setzt Schäfer Shop SSI auf die auf künstliche Intelligenz basierende prudsys Realtime Decisioning Engine (kurz prudsys RDE).

 

Die prudsys RDE erfasst das Klick- und Kaufverhalten im Onlineshop sowie im Newsletter in Echtzeit. Die aktuellen Verhaltensdaten werden um historische Transaktionsdaten ergänzt, um personalisierte Produkte von höchster Relevanz zu empfehlen. Die Produktempfehlungen passen 1:1 zu den aktuellen Interessen des Kunden. Die von der prudsys RDE berechneten Empfehlungen werden im Prozessablauf automatisch in den Newsletter sowie in den gedruckten Katalogen integriert.

 

Das Printprodukt ist ein 16-seitiger Katalog-Selfmailer, der in über 100.000 Varianten mit fast 5.000 unterschiedlichen Produkten gedruckt wurde. Durch den Einsatz des personalisierten Print-Mailings erzielte SSI Schäfer Shop diese Ergebnisse im Vergleich zum Standard-Printmailing:

 

  • Umsatzsteigerung durch personalisierte Produktempfehlungen im 16-seitigen Katalog-Selfmailer um bis zu 8 %
  • Anzahl der Käufer stieg um 2,4 %
  • Durch Prozessautomatisierung sank der manuelle Aufwand für die Produktauswahl und für das Layout
  • Steigerung der Bestellquote um bis zu 15 % im Top-Kundensegment

 

Die SSI Schäfer Shop GmbH setzt seit Mitte 2017 die prudsys RDE ein. Die SmartCom GmbH & Co. KG ist Projektpartner und verantwortete die Prozessumsetzung.

 

www.schaefer-shop.de

 

Über prudsys:

Die prudsys AG ist der führende Anbieter agiler KI-Technologien für den Omnichannel-Handel. Die prudsys Realtime Decisioning Engine (kurz: prudsys RDE) automatisiert Personalisierungs- und Pricing-Prozesse über die gesamte Wertschöpfungskette. Dadurch bieten Händler ihren Kunden an jedem Verkaufskanal ein Einkaufserlebnis von höchster persönlicher Relevanz. Gleichzeitig maximieren sie die Kundenbindung und ihren Ertrag.

Die prudsys AG ist seit 1998 am Markt. Als Pionier auf den Gebieten der Echtzeit-Personalisierung und des automatisierten Pricings gestaltet das Chemnitzer Unternehmen die Entwicklung des Omnichannel-Handels von Anfang an aktiv mit. Zu den Kunden der prudsys AG zählen Unternehmen wie Conrad, COOP, Douglas, OBI, Thalia und Würth.

Die prudsys AG gilt als best-of-breed Anbieter. Die eigene Forschungsabteilung arbeitet stetig an der Weiterentwicklung selbstlernender Algorithmen und der Erprobung innovativer Verfahren für den Handel. Das Unternehmen besitzt zahlreiche Patente und legt großen Wert auf die Zusammenarbeit mit renommierten wissenschaftlichen Institutionen.

Seit dem Jahr 2000 richtet die prudsys AG den DATA-MINING-CUP aus. An dem international renommierten Wettbewerb für intelligente Datenanalyse und -prognose beteiligen sich alljährlich über hundert Universitäten und tausende Studenten. Somit gelingt der prudsys AG von Anfang an der erfolgreiche Brückenschlag zwischen Theorie und Praxis.

Die prudsys AG ist ein Unternehmen der GK Software Gruppe, einem der weltweit führenden Anbieter für ganzheitliche Filiallösungen.

www.prudsys.de