Seite wählen

München. – Saratoga Systems, mit rund 750
Kunden und mehr als 100.000 Anwendern einer der weltweit
erfahrensten Anbieter von professionellen CRM-Systemen (Customer
Relationship Management), veranstaltet am 20. Oktober seine erste
deutsche Anwendertagung in München.

Einen Themenschwerpunkt der User-Konferenz bildet u.a. die
innovative von Saratoga kreierte Plattform „i-CRM“ (interaktives
Customer Relationship Management), die den interaktiven Dialog mit
dem Kunden des Kunden fördern und das Beziehungsmanagement
flexibler und offener als je zuvor gestalten kann. Weitere Inhalte
sind die Verbindung von E-Business und CRM sowie die neueste
Generation der Saratoga CRM-Software „Avenue“. Darüber hinaus
informiert Saratoga Systems über aktuelle Trends im
Kundenbeziehungs-Management und bietet den Anwendern eine Plattform
zum Erfahrungsaustausch.

Saratoga Systems zählt mit einer mehr als zehnjährigen
Erfahrung zu den Pionieren im CRM-Markt und hat mit der bereits in
der sechsten Generation erhältlichen Lösungssuite
„Avenue“ einen ganzheitlichen Softwareansatz entwickelt, der zur
Effizienzsteigerung in Marketing, Sales und Service eingesetzt
wird. Den deutschsprachigen Raum betreut die Saratoga Systems GmbH,
München. Zu ihrem Kundenstamm zählen u.a. Allianz, BASF,
Danka, Kodak, Langnese, Océ, Premiere World und UBS.

Anmeldungen zur Anwendertagung und weitere Informationen
über info@saratogasystems.de oder Tel.: 089-689502-0.