Am 09. Juni 2019 ist die bereits zum vierten Mal durchgeführte Salesforce Entwicklerkonferenz TrailheadDX in San Francisco zu Ende gegangen.

Neben hunderten von Vorträgen, Workshops und Bootcamps standen einige spannende Neuerungen in Bezug auf die Entwicklerplattform Lightning und die Lernplattform Trailhead im Mittelpunkt des Geschehens. So wartet Trailhead beispielsweise mit einem neuen Lernpfad zum Thema „AI Bias“ auf, um Diskriminierung in Datensätzen und Geschäftsprozessen zu erkennen und aus den Lerndatensätzen für KI-basierte Technologien ausschließen zu können.

Auf Produktseite wurden zwei wesentliche Neuerungen präsentiert:

  • Lightning Web Components ab sofort als Open Source verfügbar
    Salesforce hat den Quellcode von Lightning Web Components, seines JavaScript-Frameworks, offengelegt. Damit können Entwickler künftig Apps mit dem Entwickler-Stack ihrer Wahl auf der Lightning Platform erstellen. Unternehmen, die sich zunehmend für Open-Source-Software öffnen, profitieren dadurch von einer größeren Flexibilität und Bandbreite an Ressourcen für die App Entwicklung. Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilungen mit weiterführenden Informationen.
  • Salesforce Blockchain angekündigt
    Auf der TrailheadDX hat Salesforce zudem Salesforce Blockchain angekündigt. Die neue Low-Code-Plattform ist direkt mit dem CRM integrierbar, sodass Unternehmen mit Kunden und Partnern sicher zusammenarbeiten und Daten vertraulich austauschen können. Als Distributed-Ledger-Technologie gestaltet sie Transaktionen und den Dokumentenaustausch intelligenter und effizienter, wie beispielsweise Kaufverträge, Schadensregulierungen und andere dokumentationspflichtige Vorgänge. Auf Basis von Salesforce Lightning können Unternehmen mit Salesforce Blockchain einfach und deklarativ Blockchain-Anwendungen, -Netzwerke und -Flows erstellen und verwalten, die direkt mit den Kundendaten in Salesforce verknüpft sind. Alle Teilnehmer im Blockchain-Netzwerk können jede Transaktion auf offene und transparente Weise überprüfen und einsehen. Die Informationen sind sicher, vertrauenswürdig und können – bei Bedarf – auditiert werden. Weiterführende Informationen bieten der Blog und das folgende Video.

Über Salesforce
Salesforce, die Customer Success Platform und der weltweit führende Anbieter von Customer Relationship Management (CRM)-Software, ermöglicht Unternehmen, sich in einer komplett neuen Art und Weise mit ihren Kunden zu vernetzen. Weitere Informationen zu salesforce.com (NYSE: CRM) finden Sie unter www.salesforce.com/de.