Seite wählen

In nur wenig mehr als zwei Jahren hat
salesforce.com den europäischen Markt erobert: Das Unternehmen
zählt inzwischen über 10.000 Nutzer seiner
On-Demand-Lösung für Customer Relationship Management
(CRM), die über das Internet für eine monatliche
Gebühr pro User angeboten wird.

„Andere Unternehmen diskutieren gerade darüber, ob
sie Software wie Wasser oder Strom von einem Versorgungsunternehmen
auf Zuruf anbieten sollen. Wir haben diesen Schritt bereits
gemacht“, sagt Gerald Lanzerits, Regional Director Central Europe
von salesforce.com. „Die Nachfrage nach unserer
CRM-Lösung und der deutliche Umsatzzuwachs in einem
wirtschaftlich schwachen Umfeld bestätigen uns, dass unser
Model funktioniert.“

Nach den Erfahrungen von salesforce.com reagieren deutsche
Unternehmen sehr positiv auf das Angebot, eine
Enterprise-CRM-Lösung nutzen zu können, ohne dafür
bereits im Vorfeld große Investitionen tätigen zu
müssen – seien es Lizenzkosten oder Ausgaben für neue
Hardware, die Installation und Wartung der Software oder eines
Netzwerks. Da salesforce.com seinen Service direkt über das
Internet liefert, fallen diese Kosten gar nicht erst an.

„Ein weiterer Grund, weshalb wir die magische Grenze von
10.000 Nutzern schon jetzt durchbrochen haben, ist die Tatsache,
dass die Einführung von salesforce.com deutlich weniger Zeit
in Anspruch nimmt als eine traditionelle CRM-Lösung. Dadurch
können wir einen schnellen Return on Investment bieten, der
heutzutage über Erfolg und Misserfolg beim Verkauf von
Software entscheidet“, so Gerald Lanzerits weiter. Weltweit
zählt das Unternehmen in 110 Ländern sogar schon mehr als
6.500 Kunden und 90.000 Nutzer. In Deutschland stehen Namen wie
Cable & Wireless, Fleet Synergy, Le Méridien, Lycos und
Wyse Technology auf der Kundenliste. Weitere Informationen
über salesforce.com finden sich unter www.salesforce.com/de .

Über salesforce.com
salesforce.com entwickelt und vertreibt Customer Relationship
Management (CRM)-Applikationen als On-Demand-Service im Internet.
Die Produkt-Suite von salesforce.com – bestehend aus der Team
Edition, der Professional Edition, der Enterprise Edition, der
Offline-Edition und der Wireless Edition – bietet Unternehmen eine
vollständige Rundum-Ansicht ihres Kundenstamms. Die
preisgekrönte CRM-Lösung des Unternehmens bietet online
integrierte Applikationen für Sales Force Automation (SFA),
Kundenservice- und Support-Management sowie Marketing-Automation
und hilft, die komplexen Herausforderungen einer weltweiten
Kundenkommunikation zu meistern. Aus Frustration über die
Beschränkungen bei der Implementierung von
Client-Server-Lösungen und die daraus resultierenden Kosten
haben sich in der jüngsten Vergangenheit zahlreiche
Unternehmen gegen konventionelle CRM-Software und für
salesforce.com entschieden. Über 6.500 salesforce.com-Kunden
mit 90.000 Nutzern weltweit belegen: Führungskräfte
wechseln von Enterprise-Software zu Erfolg mit On-Demand-CRM. Die
Lösung von salesforce.com findet große Beachtung in der
Branche, einschließlich einer Redaktionsempfehlung und zweier
Fünf-Sterne-Auszeichnungen vom US-amerikanischen PC Magazine,
zwei weiterer Deploy Awards von InfoWorld sowie Platzierungen in
der Red Herring 100 und Upside 100. Ferner erhielt salesforce.com
den Investor’s Choice Award von Enterprise Outlook, eine Empfehlung
von TMCLabs, eine Platzierung in den Top 10 CRM Implementierungen
der Aberdeen Group und den CRM Technology Award des Jahres 2001 von
InfoWorld.