Seite wählen

Frankfurt am Main, 29. September 2008
– Mit dem neuen Premium-Service PRO bietet die Sage Software
GmbH (www.sage.de) ihren Kunden ein mehrstufiges Service- und
Betreuungsangebot, das individuell an die Bedürfnisse kleiner
und mittelständischer Unternehmen angepasst werden kann.
Für den neuen Premium-Service PRO hat Sage die Angebote seiner
bereits erhältlichen Services durch zahlreiche neue
Dienstleistungen, wie etwa Fernwartung, priorisierten E-Mail- und
Telefon-Support sowie Rückruf-Funktionen, erweitert. Kunden
erhalten dank des neuen Dienstleistungsangebotes zusätzliche
professionelle Unterstützung für ihre Softwarenutzung
durch die Software-Experten von Sage. Dadurch können sie nicht
nur ihre Effizienz und Produktivität im Umgang mit den
Software-Lösungen steigern, sondern bauen durch den
zusätzlichen Rückhalt und Betreuungskomfort auch die
Stabilität und Sicherheit ihrer Lösungen aus.

Mit 25 Jahren Erfahrung, 250.000 Kunden und über 1.000
Fachhändlern zählt Sage zu den Marktführern für
betriebswirtschaftliche Software und Services im deutschen
Mittelstand. Das Produktportfolio umfasst Lösungen für
die Bereiche Warenwirtschaft und Produktion, Finanzbuchhaltung,
Geschäftsanalyse, Personalwirtschaft und Kundenmanagement bis
hin zu Spezial- und Branchenlösungen.

Der Kunde ist König

Der Sage-Wartungsservice ist die Grundlage des Premium-Service:
Mit ihm ist die Software stets auf dem neuesten Stand. Der Nutzer
erhält regelmäßig die neuesten Updates zu
gesetzlichen Änderungen, neuen Funktionen und weiteren
Optimierungen. Darüber hinaus wird das jährlich
erscheinende Update mit der neuesten Version der Software
zugestellt. Dies erhöht die Flexibilität, gibt Sicherheit
und spart Zeit und Kosten.

Zusätzlich zu den bisher erhältlichen Services, d.h.
E-Mail-Support, Anwender-Hotline und Wartung, können Kunden,
die noch mehr Komfort bei der Betreuung wünschen, jetzt ihren
Service-Vertrag erweitern:

Durch eine Prio-Ruf-Funktion und priorisierten E-Mail-Support
werden Anrufe oder E-Mails der Sage-Kunden vorrangig angenommen und
bearbeitet. Auch zu hoch frequentierten Zeiten wird den Unternehmen
so schnell und kompetent geholfen. Falls gewünscht, erfolgt
innerhalb einer Stunde sogar ein Rückruf-Service durch einen
Sage Support-Mitarbeiter.

Anfragen schnell und präzise beseitigen

Nicht immer lassen sich alle Fragestellungen am Telefon
lösen. Bei Bedarf kann ein speziell qualifizierter Sage
Support-Mitarbeiter – nach ausdrücklicher Genehmigung
des Anwenders – direkt auf dessen System auf die jeweilige
Anwendung zugreifen und die Angelegenheit über einen hoch
gesicherten Fernzugriff (remote access) für den Kunden
beheben. Anfragen können so noch schneller und präziser
beseitigt und etwaige Datenverluste vermieden werden.

Schulungen bequem vom Arbeitsplatz aus

Kunden des Geschäftsbereiches „Small Business“
(Unternehmen mit 1-20 Mitarbeitern und Kunden der PC-Kaufmann- und
GS-Produktlinien) erhalten mittels Online-Schulungen
zusätzlich bequem von ihrem Arbeitsplatz aus einen
Überblick über die wichtigsten Änderungen oder
nützliche Features ihrer Software-Lösungen vermittelt.
Zusätzlich gibt es noch wertvolle Tipps und Tricks von den
professionellen Support-Mitarbeitern des Softwarehauses. So lernen
Kunden, mehr aus ihrer Software heraus zu holen und durch
effizientere Arbeitsweisen Zeit zu sparen.

Preise und Verfügbarkeiten

Der neue Premium-Service PRO ist ab sofort für alle
Produkte der Geschäftsbereiche kleine Unternehmen
(„Small Business“) und kleine und mittlere Unternehmen
(„Small and Medium Business“) erhältlich. Die
Preise unterscheiden sich pro eingesetzter Produktlinie: Für
die Produkte PC-Kaufmann ist der Premium-Service PRO bereits ab
123,- Euro pro Jahr (zzgl. MwSt.) erhältlich, bei den
Programmen aus der GS-Reihe (z.B. GS-Verein oder GS-Adressen)
bereits ab 30,- Euro pro Jahr (zzgl. MwSt.).

Den Premium-Service PRO für die Office Line Evolution oder
die Classic Line gibt es bereits ab 598,80 Euro pro Jahr (zzgl.
MwSt.).

Weitere Informationen für interessierte Unternehmen gibt es
unter :www.sage.de/sb/premiumservice-pro

Über Sage Software

Die Sage Software GmbH ist ein Unternehmen der britischen
Sage-Gruppe. Diese ist mit rund 15.000 Mitarbeitern und 5,7
Millionen Kunden weltweit der drittgrößte Anbieter von
betriebswirtschaftlicher Software und Services. Die Sage-Gruppe
erzielte 2007 einen Umsatz von rund 1,713 Milliarden Euro.

Mit 25 Jahren Erfahrung, 250.000 Kunden und mehr als 1.000
Fachhändlern ist Sage einer der Marktführer für
betriebswirtschaftliche Software und Services im deutschen
Mittelstand. Im Geschäftsjahr 2007 erwirtschaftete Sage in
Deutschland einen Umsatz von rund 79,7 Millionen Euro. Das
Unternehmen beschäftigt hierzulande rund 700 Mitarbeiter.

Lösungen von Sage sind speziell für die
Bedürfnisse lokaler Märkte entwickelt. Sie helfen
Kleinunternehmen ebenso wie dem gehobenen Mittelstand dabei, ihr
Geschäft erfolgreicher zu führen. Das umfangreiche
Portfolio umfasst Lösungen für die Bereiche
Warenwirtschaft und Produktion, Finanzbuchhaltung,
Geschäftsanalyse, Personalwirtschaft und Kundenmanagement bis
hin zu Spezial- und Branchenlösungen. Ein ausgezeichneter
Service rundet das Angebot ab.

Weitere Informationen unter: www.sage.de