Seite wählen

Hamburg, 30. Mai 2000 – Die S3 AG, mit Sales
Office Deutschlands führender Anbieter von CRM-Lösungen,
und Cognos, weltweit der größte und erfolgreichste
Business Intelligence Anbieter, haben zur Sales Tech 2000 in
Wiesbaden ihre Zusammenarbeit besiegelt.
Durch die Integration der Cognos Business Intelligence (BI)
Plattform in Sales Office steht den S3-Kunden ab sofort ein in
seinen Funktionalitäten stark erweitertes Angebot in den
Bereichen Reporting und betriebswirtschaftliche Analyse zur
Verfügung.
Folgende Lösungen der Cognos BI Plattform kommen zum Einsatz:
Impromptu für Datenzugriff und Reporting, PowerPlay für
die multidimensionale Analyse von Unternehmensdaten (OLAP),
Scenario für die Segmentierung und die Analyse von
Ursache-Wirkungs-Beziehungen (Data Mining) und 4Thought für
Simulationen und Prognosen im High-End-Bereich.
Durch die Integration der Cognos-Lösungen in Sales Office
erfährt die Produktpalette der S3 AG über die
geschäftsfeldorientierten Planungstools wie z.B. Sales Control
hinaus eine weitere Stärkung. Es gibt viele Wege aus Daten
Informationen und Entscheidungen zu machen, aber fundiertere
Informationen erlauben eben effizientere Unternehmenssteuerung.
Sales Office wird durch die Kombination mit Cognos-Produkten seinem
Anspruch noch stärker gerecht, für den Anwender ein
interaktives, schnelles und offenes System anzubieten, das auch die
eigentliche Beziehung zwischen Daten und Ereignissen darstellt und
daraus fundierte Entscheidungen im echten Sinne von Business
Intelligence herleiten lässt.
Kurzportrait S3 AG
Die S3 AG ist führender deutscher Anbieter von Customer
Relationship Management (CRM und eCRM)-Lösungen.Dieser
Führungsanspruch resultiert aus der Bündelung von mehr
als 10 Jahren Branchenwissen aus unterschiedlichsten Bereichen,
gepaart mit excellentem EDV-Know-How. Im abgelaufenen
Geschäftsjahr 1999 wurden mit 140 Mitarbeitern DM 18 Mio.
Umsatz erzielt. Sales Office, das CRM-Produkt der S3 AG ist
inzwischen weltweit bei mehr als 10.000 Anwendern im Einsatz. Die
S3 AG definiert ihre Kernkompetenzen für grössere
Mittelstands- und Grossunternehmen in den Marktsegmenten Invest,
Consumer, Process&Industry und Services. Das Unternehmen
forciert CRM / eCRM mit einer stärkeren Ausprägung in
Kommunikationskanälen sowie mit Analyse- und Planungstools zur
Stärkung der Vertriebsautonomie. Für das Jahr 2000
beläuft sich die Planung auf einen Umsatz von DM 24 Mio., den
160 Mitarbeiter generieren. Zukünftig wird die S3 AG in den
genannten Marktbereichen auch europaweit eine marktdominante
Position einnehmen und börsennotiert ein profitables
Internet-Unternehmen mit überdurchschnittlichem Wachstum
sein.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.s3ag.de
.