Seite wählen

Mit einem neuen Team treibt Wilken die Entwicklung von REMAplus, der Lösung für das Regulierungsmanagement, jetzt offensiv voran. Dazu greift Wilken direkt auf die Entwicklungsressourcen der Ulmer CIWI GmbH zu. Das Software-Haus, das von Wilken-Geschäftsführer Folkert Wilken im Jahr 2001 gegründet worden war, verfügt nicht nur über das notwendige technische Know-how. Durch die räumliche Nähe ist das Team auch in der Lage, Hand in Hand mit den Wilken-Entwicklern zu arbeiten. ,,Ziel ist es, eine eigenständige Entwicklung von REMAplus sowie die Anbindung aller gängigen Branchenlösungen sicherzustellen. Wilken wird sich parallel um eine besonders enge Integration in die eigenen Systeme von Wilken und Neutrasoft kümmern“, so Folkert Wilken, Geschäftsführer der Wilken GmbH, zur Strategie. Damit eine herstellerunabhängige Beratung sichergestellt werden kann, wird CIWI neben der Entwicklung auch Beratungs-Know-how aufbauen. Dieses Angebot soll zunächst für Schleupen-Anwender zur Verfügung stehen. Denn deren Wartungsverträge für REMAplus wurden kürzlich von der Schleupen AG gekündigt. Seit der Übernahme durch Wilken haben sich bereits einige neue Anwender für den Einsatz von REMAplus entscheiden, darunter die Albwerke-Gruppe, Geislingen.

CIWI hat sich in den vergangenen zehn Jahren als Spezialist für Projekt- und Finanzmanagement-Lösungen für soziale Organisationen etabliert. Daneben entwickelt das Unternehmen branchenspezifische CRM-Lösungen auf Basis von Microsoft CRM, darunter auch eine Branchenlösung für die Energiewirtschaft, die bereits bei Wilken-Kunden eingeführt wird. Ein weiterer Schwerpunkt von CIWI ist die Entwicklung von individuellen Anwendungen auf .Net-Basis. ,,REMAplus ist eine Rich-Internet-Application, die ebenfalls auf .Net-Basis entwickelt wurde. Auf diese Weise können wir die Wartung und Weiterentwicklung des Systems direkt und ohne Verzug mit der vorhandenen Mannschaft abdecken und müssen dazu nicht erst zusätzliche Mitarbeiter einstellen“, so Bernd Schneider, Geschäftsführer der CIWI GmbH.

www.wilken.de