München, 27. Februar 2019 – Pegasystems Inc. (NASDAQ: PEGA), führender Anbieter von strategischen Software-Lösungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations, hat sein Führungsteam für die DACH-Region deutlich verstärkt. Walter Köhler ist Vice President Consulting EMEA, Bernd Amberger, Martin Carney und Thomas Hellweg bekleiden die Position des Sales Director DACH für die verschiedenen Zielbranchen des Unternehmens.

Walter Köhler verantwortet als Vice President Consulting EMEA nicht nur das Beratungsgeschäft von Pegasystems in der DACH-Region, sondern in ganz Europa sowie in Middle East und Afrika. Von München aus führt er die rund 300 Consulting-Mitarbeiter des Unternehmens, die in diesen Regionen tätig sind. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Enterprise-Software-Branche. Vor seinem Wechsel zu Pegasystems war er Global Head of Consulting bei Misys, davor verantwortete er viele Jahre das weltweite Professional-Services-Geschäft der OpenText.

Für die Leitung der DACH-Vertriebsaktivitäten von Pegasystems in der Fertigungsindustrie konnte Pegasystems Bernd Amberger gewinnen. Der Sales Director Manufacturing für diese Region hatte bereits zahlreiche Führungspositionen in internationalen Konzernen und mittelständischen Unternehmen inne, wo er erfolgreich interdisziplinäre Sales-Teams leitete. Zu seinen beruflichen Stationen zählen unter anderem BT Global Services, KPMG Consulting und NTT Data Services.

Sales Director DACH Communications, Media, Utilities and Transport bei Pegasystems ist Martin Carney. Die erfahrene Führungskraft aus den Bereichen Vertrieb und Business Development bringt einen breiten Hintergrund für Netzwerk- und Service-Transformation mit. Vor seinem Einstieg bei Pegasystems hat Carney wiederholt das Wachstum von neuen Dienstleistungen und Technologien bei Firmen wie 3Com, Alcatel-Lucent und Amdocs erfolgreich vorangetrieben.

Die Vertriebsaktivitäten von Pegasystems in der Finanz- und Versicherungsbranche verantwortet der Sales Director DACH Insurance and Finance Thomas Hellweg. Er war bereits über 20 Jahre für lokale und globale IT-Anbieter tätig und verfügt über einen vielfältigen Erfahrungsschatz. Im Laufe seiner bisherigen Karriere bekleidete Hellweg verschiedenste Management- und Vertriebs-Positionen in den unterschiedlichsten Unternehmen. Dazu zählen unter anderem Stationen bei Microsoft, IBM und Oracle.

„Mit Walter Köhler, Bernd Amberger, Martin Carney und Thomas Hellweg konnten wir hochkarätige Experten mit nachweislichen Erfolgen für unser Führungsteam gewinnen“, sagt Harald Esch, Geschäftsführer und Vice President Sales DACH bei Pegasystems in München. „Ihr Know-how und ihr Leadership werden uns maßgeblich dabei unterstützen, bestehende Kundenbeziehungen zu vertiefen und neue Kunden zu gewinnen – und damit unsere ehrgeizigen Umsatz- und Wachstumsziele zu erreichen.“

 

Über Pegasystems

Pegasystems (NASDAQ: PEGA) bietet vorkonfektionierte Softwareanwendungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations. Die Pega-Lösungen beinhalten Artificial-Intelligence (AI)-Technologie für ein optimiertes Kundenerlebnis – kanalübergreifend und in Echtzeit. Zu den Kunden von Pegasystems zählen einige der größten und innovativsten Unternehmen der Welt. Pega-Anwendungen sind On-Premise oder in der Cloud verfügbar und werden auf der einheitlichen Pega-Plattform entwickelt. Die Umsetzung kritischer Geschäftsprozesse kann auf der Plattform mit ihren visuellen Werkzeugen problemlos erweitert und schnell an wechselnde Anforderungen der Unternehmen angepasst werden. 

 

Weitere Informationen sind unter www.pega.com verfügbar.