Seite wählen

München, 10. Oktober 2013 – Joachim Schmidtmeie rübernimmt bei Pegasystems als Global Strategic Alliances Manager DACH den Ausbau der strategischen Partnerschaften des Unternehmens in der Region.

Pegasystems, führender Anbieter von Business Process Management (BPM) und Software für Kundenorientierung, hat Joachim Schmidtmeier(54) als Global Strategic Alliances Manager DACH verpflichtet. Er ist in dieser Position verantwortlich für die strategischen Partnerschaften des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Zu den Aufgaben von Schmidtmeier gehören der Ausbau der bestehenden Kundenbeziehungen durch aktive Partnerbeteiligung und den Einsatzneuer Lösungen auf Basis der Pega-Technologien, sowie die Erweiterung des Partnernetzes von Pegasystems sowohl im globalen Alliances-Bereich als auch im lokalen Einsatz durch regionale Partner. Zugleich soll damit auch die Sichtbarkeit von Pega in der DACH-Region verbessert werden.

Schmidtmeier verfügt über einen Abschluss als European Personnel Manager am Institut für Betriebsorganisation und Informations-Technik. Seine letzten beruflichen Stationen waren unter anderem Director Alliances DACH bei Informatica in Frankfurt und Channel Manager DACH Infor Global Solutions in Darmstadt.

„Selbst beste Produkte und Lösungen können heute den Erfolg eines Unternehmens noch nicht alleine sicherstellen“, erklärt Schmidtmeier. „Wichtig ist ein Ecosystem, ein Netz von Partnern, die ihre Marktkompetenz in einen gemeinsamen Lösungsansatz einbringen. Es ist für mich eine überaus spannende Herausforderung dies nun auch für Pegasystems umzusetzen.“

Diese Presseinformation und Bildmaterial können unter. www.brandmacher.de abgerufen werden.

Über Pegasystems

Pegasystems (NASDAQ: PEGA), führender Anbieter von Software für Business Process Management und Customer Centricity, unterstützt Unternehmen dabei, die Bindung ihrer Kunden zu erhöhen, Neugeschäft zu generieren und ihre Produktivität zu verbessern. Die patentierte „Build for Change“-Technologie beschleunigt – im Cloud- wie im On-Premise-Modell– die Bereitstellung kritischer Geschäftslösungen, indem Geschäftsziele direkt erfasst und manuelle Programmierung eliminiert werden. Pegasystems ermöglichtes seinen Kunden, sich schnell an verändernde Geschäftsbedingungen anzupassen,um den Wettbewerb zu übertreffen.

Weitere Informationen unter http://www.pega.com