Seite wählen

08.01.2001 (ComputerPartner) Eine glänzende
Zukunft sagen die Marktforscher von IDC und Gartner dem
Geschäft mit den Personal Digital Assistants (PDA) voraus:
Nachdem im abgelaufenen Jahr mit 9,4 Millionen Handhelds doppelt so
viele wie im Vorjahr an den Kunden gebracht wurden, rechnen die
Analysten bis zum Jahr 2004 mit einem Anstieg der Verkaufszahlen
auf 30 Millionen. Unangefochtener Marktführer ist Palm mit 4,4
Millionen verkauften Geräten. Handspring, Lizenznehmer des
Palm-OS-Betriebssystems, konnte eine Million Exemplare an die
Kunden bringen.