Seite wählen

Ettlingen, 20. Oktober 2011 – Der Ettlinger ERP-Hersteller oxaion ag und der IT-Systemintegrator basycs GmbH arbeiten künftig eng zusammen. Die Kooperationsvereinbarung sieht vor, dass oxaion seinen ERP-Kunden gemeinsam mit der basycs GmbH Soft- und Hardwarelösungen aus einer Hand anbietet. Damit vermarkten beide Unternehmen nun ein breiteres Produktportfolio.

Durch diese Kooperation erhalten oxaion-Kunden in Zukunft beispielsweise auch Leistungen wie Serverkonsolidierungen, Virtualisierung oder die Anbindung an externe Speicher (SAN) aus einer Hand. Die Zusammenarbeit erstreckt sich auf alle Anwender, die auf der IBM-Serverplattform PowerSystems (ehemals AS400 / i-Series) zu Hause sind.

Die basycs GmbH aus Kraichtal bei Bruchsal ist ausgewiesener Experte in Sachen IBM Services. Gegründet im Jahr 2002 ist das Unternehmen seit vielen Jahren auch IBM Premier Partner und bietet Lösungen über den kompletten Lifecycle von IBM Systemlandschaften. Basycs verfügt über Stützpunkte in ganz Deutschland und sichert seinen Kunden individuelle Betreuung inklusive 7×24 Hotline zu.

„basycs genießt eine sehr hohe Reputation im Markt und ist deshalb für uns der ideale Partner“, sagt oxaion-Vorstand Uwe Kutschenreiter und ergänzt: „Unsere Kunden werden einen echten Mehrwert erfahren.“ Für Dieter Huber, Inhaber und Geschäftsführer der basycs GmbH, hat die Kooperation in hohem Maße exklusiven Charakter. „Die Zusammenarbeit mit der oxaion ag versetzt uns in die Lage, unsere Kundenbasis speziell im Mittelstand zu verbreitern“.

Bereits bei dem bevorstehenden oxaion-Anwendertreffen „Outside“ im November wird basycs ihr Lösungsportfolio den oxaion-Kunden vorstellen.

Hintergrund:
Die oxaion ag aus Ettlingen bei Karlsruhe zählt zu den führenden deutschen Anbietern betriebswirtschaftlicher Komplettsoftware für den Mittelstand. Jahrzehntelange Branchenerfahrung zeichnet das Unternehmen darüber hinaus als kompetenten Beratungspartner aus. In den Programmen der oxaion ag stecken mehr als 30 Jahre Entwicklungserfahrung. Mit ihrer Software richten sich die Ettlinger an mittelständische Unternehmen in Industrie und Großhandel. Neben den klassischen ERP-Modulen wie Warenwirtschaft, Vertrieb und Produktion decken die Lösungen der oxaion ag eine Vielzahl weiterer Themen ab, wie beispielsweise ein voll integriertes Projekt- und Servicemanagement bis hin zu einem integrierten CRM-System (IRM). Die Software ist international ausgerichtet und steht in zahlreichen Sprach- und Länderversionen zur Verfügung.

Die basycs GmbH aus Kraichtal bei Bruchsal ist eine branchenunabhängige technische Unternehmens- und Managementberatung und versteht sich als „Anwalt des Kunden für alle technischen Fragen des IT-Leiters“. 60 feste Mitarbeiter kümmern sich in der Zentrale in Kraichtal sowie in Stützpunkten in ganz Deutschland um die Belange der Kunden. Als Premier Partner der IBM ist basycs Spezialist für das Sizing und die Konfiguration von IBM Power Systemen (besonders System i on IBM Power) sowie von Storage Lösungen für den Betrieb von ERP-Systemen. Spezialgebiete sind die Konsolidierung von Servern und Daten sowie ausgefeilte Backup- und Hochverfügbarkeitskonzepte. Ausgehend von den Erfordernissen der Applikationen ermittelt basycs die passende Hardware und stellt die ergänzende Infrastruktur, sinnvolle Tools und die erforderlichen Implementierungs- und Betriebsservices bereit. Auf Basis eines erfahrenen Projektmanagements garantiert das Unternehmen seinen Kunden eine individuelle Betreuung inklusive einer 7×24-Hotline.

www.oxaion.de