Seite wählen

Saabruecken, 17. Juli 2003. – MAGNA STEYR
Powertrain, ein Geschaeftsbereich der MAGNA STEYR-Gruppe, setzt bei
der Einfuehrung der Software-Loesung SAP for Automotive auf ORBIS.
Mit dieser branchenspezifischen Komplettloesung besitzt der
Automobil-Zulieferer fuer Antriebsstrangkomponenten,
Massenausgleichssysteme und Achsmodule an seinen oesterreichischen
Standorten Lannach und Ilz kuenftig ein integriertes,
ausbaufaehiges System fuer die Just-in-Sequence-Produktion. Das
Saarbruecker Business Consulting-Unternehmen beraet bei der
Migration von der bisherigen Loesung SAM (Steyr AutoMotive) auf SAP
for Automotive. Die Produktivstellung des neuen Systems ist fuer
den 1. Januar 2004 vorgesehen, einzelne Funktionen sollen jedoch
bereits frueher produktiv gesetzt werden.

MAGNA STEYR Powertrain wird damit in der Lage sein, die
komplexen Prozesse eines Automobilzulieferers optimal abzubilden.
„ORBIS war fuer dieses Projekt der passende Partner, weil das
Business Consulting-Unternehmen die notwendige SAP-Expertise
besitzt und darueber hinaus ueber eine umfassende und langjaehrige
Automotive-Kompetenz verfuegt“, erklaert Peter Lenz, Leiter IT und
Organisation von MAGNA STEYR Powertrain. „Durch die pragmatische
Vorgehensweise im Projekt, wie zum Beispiel fruehes und schnelles
Prototyping, hat sich ORBIS ausgezeichnet. Die Saarbruecker
besitzen das notwendige Know-how zu Logistik und den spezifischen
Just-in-Time- und Just-in-Sequence-Prozessen, abgestimmt auf die
Geschaeftsablaeufe von mittelstaendischen Unternehmen“, so Lenz
weiter.

ORBIS AG
Das Business Consulting-Unternehmen ORBIS ist seit seiner Gruendung
im Jahr 1986 auf Dienstleistungen rund um die SAP-Software
spezialisiert. Die Kernkompetenzen liegen in der Beratung von
kundenorientierten (CRM), unternehmensinternen (ERP / PLM) und
lieferantenorientierten Geschaeftsprozessen (SCM, SRM). Dabei
verfolgt ORBIS einen durchgaengigen Beratungsansatz von der
strategischen Beratung sowie Organisations- und Prozessberatung,
ueber Technologieberatung bis hin zur Systemintegration. Zahlreiche
erfolgreiche Kundenprojekte belegen darueber hinaus die
Fachkompetenz des Unternehmens in den Branchen Industrie,
Automotive, Konsumgueter und Handel. Praxisorientierte Loesungen
(Add-Ons) im SAP-Umfeld und innovative Produkte fuer eLearning
(NetCoach) und die Analyse (iControl) runden das Portfolio ab.

ORBIS ist einer der ersten SAP Alliance Partner Service und
darueber hinaus bestehen mehrere SAP Special Expertise
Partnerschaften, z.B. fuer SAP for Automotive, mySAP CRM, APO, LES,
PDM und mySAP HR. ORBIS und SAP haben im Oktober 2001 ihre
15-jaehrige Zusammenarbeit auf den CRM-Markt ausgeweitet und
betreiben ein gemeinsames SAP-ORBIS-Competence Center fuer CRM in
Saarbruecken. Seit 2003 ist ORBIS im Segment Prime Standard der
Deutschen Boerse zugelassen. Der Hauptsitz liegt in Saarbruecken.
Darueber hinaus gibt es Standorte in Bielefeld, Hamburg, Muenchen,
Oberhausen, Paris und Vienna (Virginia).

MAGNA STEYR Powertrain AG & Co KG
Fuehrend in der Entwicklung und Fertigung von Antriebsstrang- und
Fahrwerkssystemen Das Unternehmen hat sich auch durch seine
Leistungen und bahnbrechenden Entwicklungen insbesondere im Bereich
der Allradtechnik weltweit einen erstklassigen Namen geschaffen –
einen Namen, der fuer hoechste Qualitaet und Zuverlaessigkeit
steht. Der Geschaeftsbereich MAGNA STEYR Powertrain mit rund 1.500
Mitarbeitern ist einer der fuehrenden Entwickler und Produzenten
von Allrad-, Fahrwerks- und Motorkomponenten und -systemen.
Zahlreiche namhafte Automobilhersteller vertrauen bei
allradgetriebenen Fahrzeugen, vom Gelaendewagen ueber
hochgelaendegaengige SUV bis zu 4×4-Limousinen der Luxusklasse, auf
Komponenten und Systeme von MAGNA STEYR Powertrain.

Weitere Informationen unter: www.orbis.de