Ettlingen, 23.09.19 – Am 28. November 2019 findet die gemeinsame Veranstaltung von Oracle und PROMATIS, das Business Breakfast zum Thema Customer Experience (CX), in München statt und trägt gebündeltes Knowhow mit Fokus auf den „modernen Kundenservice in der Cloud“ im Gepäck. Hierbei werden vor allem die Vorteile beim Einsatz der Oracle Service Cloud vorgestellt mit dem Ziel, die Customer Journey der Kunden durch höhere Effizienz und Convenience zu optimieren. So zeigt PROMATIS – Spezialist für intelligente Geschäftsprozesse und Digitalisierungslösungen – gemeinsam mit seinem Partner Oracle in einer halbtägigen Veranstaltung auf, wie sich Unternehmen mit einem einzigartigen Kundenservice durch wissensbasierte Interaktionen und Automatisierung vom Wettbewerb abheben können.

Umwälzungen und Trends, die zu nachhaltigen Veränderungen im Customer Service geführt haben, gab es schon immer. Doch jetzt kann man den Aufbruch in ein neues Kommunikationsparadigma beobachten, in dem Unternehmen Messaging-Plattformen, ChatBots und Algorithmen sowohl für die Interaktion mit Kunden als auch für die interne Kommunikation nutzen. Auch wenn viele intelligente (Chat)Bot-Implementierungen noch in den Kinderschuhen stecken, ist die Evolution zu personalisierten Dialogen im Rahmen des E-Commerce zum Conversational Customer Service bereits in vollem Gang. Insgesamt wird eine zunehmend datengetriebene und analytische Servicestrategie die Frage nach der richtigen Balance zwischen Automatisierung und persönlicher Interaktion beantworten müssen.

So wird Echtzeit-Service als Anspruch der Kunden durch Unternehmen wie Amazon zu einem Allgemeingut und unverzichtbaren Bestandteil einer wirksamen Kundenbindung. Die Online- und Mobile-Kommunikation ist zu einer Selbstverständlichkeit geworden. Und damit gehen weitere Kundenerwartungen an die Kommunikation einher: einfach, unkompliziert, schnell und fallabschließend muss sie sein. Aber dem nicht genug: die Messlatte an den Customer Service wird beständig höher. Nicht nur die Toleranz gegenüber Wartezeiten, sondern auch bei inkompetenten Antworten und allgemeinen Auskünften, die dem Kunden in seiner individuellen Situation nicht weiterhelfen, ist gesunken. Für Unternehmen bedeutet das fast immer einen Spagat zwischen Kundenorientierung und Wirtschaftlichkeit, der kaum gelingt.

Genau hier setzt Oracle Platinum Partner PROMATIS mit seinen exzellenten Geschäftsprozessen und hochflexiblen Informationssystemen an und stellt im Rahmen des Business Breakfasts am 28. November 2019 in München neue Lösungsszenarien vor. Durch die Bündelung der langjährigen Expertise in der Prozess- und Technologieberatung mit den innovativen und einfach zu implementierenden Cloud Services des Partners Oracle eröffnet PROMATIS den Kunden völlig neue Wege, Prozessverbesserungen im Unternehmen zu etablieren und schon heute einen modernen Kundenservice zu leben. Des Weiteren profitieren die Besucher des Business Breakfasts von den Praxiserfahrungen der Profis, beispielsweise gewährt Albert Klotz von Parship mit seinem Vortrag „Immer eine Lösung – Service mit Anspruch“ einen authentischen Blick hinter die Kulissen.

Ein gelungenes Rahmenprogramm sowie die originelle Location – im unverwechselbaren Ambiente der BMW Welt – runden die Veranstaltung optimal ab. Hier trifft preisgekrönte Architektur auf große Visionen und automobile Leidenschaft. In diesem Sinne erwartet die Besucher zum Abschluss der Veranstaltung eine individuelle Museumsführung gepaart mit einer faszinierenden Entdeckungsreise. Interessierte Teilnehmer können sich unter folgendem Link zum kostenlosen Event anmelden: https://anmeldung.promatis.de/cx