Seite wählen

Frankfurt, 19. Oktober 2000 – Das Hamburger
Internet-Softwarehaus ITSELLS AG erweitert die Funktionalität
seiner E-Business Lösungen um die E-Marketing- und
Analysemodule der Broadbase E-Suite. Damit erhalten die Kunden von
ITSELLS ein umfassendes, voll-integriertes Internet-Handelssystem,
das auf Intershop enfinity basiert. Das eCRM-Softwarepaket
Broadbase E-Suite personalisiert die Inhalte eines Web-Marktplatzes
gezielt im Hinblick auf den aktuellen Besucher und ermöglicht
eine direkte Kundenansprache.

ITSELLS AG entwickelt und betreibt
Internet-Vermarktungsplattformen, die eine direkte Interaktion mit
dem Nutzer aufbauen und flexible Logistikansätze realisieren.
Dabei hat das Softwarehaus die Basisfunktionen in modulare Kernels
(Marketing, Logistik, Shop) aufgeteilt. Im E-Marketing hat sich das
Systemhaus nach einer umfas-senden Marktevaluierung für
Broadbase E-Suite entschieden. Im Online-Shop-Segment ist ITSELLS
strategischer Partner von INTERSHOP und setzt das
Flaggschiff-Produkt INTERSHOP enfinity ein. Die
E-Business-Plattformen von ITSELLS bilden die technische Grundlage
für unterschiedliche Branchenlösungen, auf die wiederum
verschiedene E-Marktplätze mit vielfältigen
Geschäftsmodellen aufgesetzt werden können.

ITSELLS will die Kampagnen- und Analysefunktionen vor allem
für automatisiertes „One-to-One“-Marketing bereitstellen, zum
Beispiel zur Online-Personalisierung von Web-Sites und die direkte
Kunden-ansprache durch dynamisch generierte E-Mail-Newsletter.
Passend zum individuellen Kundenprofil kann die ITSELLS
E-Business-Lösung dem Site-Besucher jetzt zudem
maßgeschneiderte Inhalte und Angebote echtzeitnah
präsentieren. Verwirklicht werden soll dies bereits in
Kürze für B2B-Handelsplätze im Bereich Food,
kurzlebige Konsumgüter und Merchandising.

Die ITSELLS AG hat sich für die Broadbase E-Suite
entschieden, weil sie die Anforderungen der E-Business-Spezialisten
an ein web-zentriertes Relationship Marketing nahezu
vollständig abdeckt. Im Hinblick auf die Systemintegration
ermöglicht der vorgefertigte Adapter zwischen Broadbase
E-Suite und INTERSHOP enfinity eine schnelle Integration der
Anwendungsprozesse. Peter Dreyer, Vorstandsmitglied der ITSELLS AG,
lobt besonders die Funktionsvielfalt, Flexibilität und
schnelle Live-Stellung der Broadbase-Applikationen: „Ganz
unterschiedliche Datenquellen lassen sich ohne große
Programmierung zu einer ganzheitlichen Informationsquelle
zusammen-fügen. Wir können Kundensegmente nach den
verschiedensten Kriterien erzeugen und passende Kundenprofile
erstellen. Durch die vor-definierten „Best Practice“-Auswertungen
ist das Broadbase Analy-sewerkzeug nahezu unmittelbar
einsatzbereit.“

Über Broadbase Software
Broadbase Software (NASDAQ: BBSW) ist der führende Anbieter
von eCRM-Applikationen. Zu den mehr als 250 Kunden von Broadbase
zählen ADP, BEA Systems, BT.com, Cisco Systems, Fidelity
Investments, Hewlett Packard, InsWeb, Kodak, Loan-City.com,
Mercata.com, Onvia.com, The Sharper Image und United Airlines sowie
– in Deutschland – dooyoo.de, getmobile.de, IPS
(Integrated Procurement Services), Toyzone.de und VitaGO. Broadbase
– mit Hauptsitz im kalifornischen Menlo Park, USA – hat
eine schnell wachsende weltweite Präsenz mit Standorten in
Nordamerika, Europa und Asien.

Weitere Informationen: http://www.broadbase.de