Seite wählen

CRM-Tool von FrontRange Solutions bietet mehr
Benutzerfreundlichkeit und Anbindung an Microsoft Office

München, Mai 2002 – Kundenbeziehungen lassen sich
mit der neuen Version von GoldMine Sales & Marketing von
FrontRange Solutions künftig noch effektiver verwalten. Die
leistungsfähige Lösung des Spezialisten für
Vertriebs-, Marketing- und Service-Support-Software eignet sich
speziell für mittelständische Unternehmen mit einer
Kundendatenbank über 10.000 Kontakten und ab fünf
Anwendern. Mit der überarbeiteten grafischen Oberfläche
im Microsoft Outlook Look & Feel ist die Handhabung noch
benutzerfreundlicher. Zudem gestattet die komplette Integration der
Microsoft Office-Produkte den direkten Zugriff auf GoldMine Sales
& Marketing beispielsweise aus Microsoft Outlook oder Microsoft
Word. Dadurch verkürzen sich Bearbeitungszeiten deutlich und
Unternehmen können ihre Produktivität um ein Vielfaches
steigern.

Alles auf einen Blick

Durch die vollständige Integration mit Microsoft Outlook
können E-Mail-Kontakte problemlos auch in GoldMine Sales &
Marketing empfangen oder versendet werden. Alle eingehenden oder
ausgehenden Nachrichten werden automatisch in GoldMine Sales &
Marketing gespeichert, so dass Marketing und Vertrieb jederzeit
über eine vollständige Kontaktliste verfügen. Auf
diese Weise lassen sich E-Mails weiterhin komfortabel in Microsoft
Outlook bearbeiten – ohne zusätzliche manuelle Aktualisierung
in GoldMine Sales & Marketing. Darüber hinaus
gewährleistet die One-Button-Synchronisation, dass alle neuen
Informationen auch für externe Mitarbeiter mit einem Klick
sichtbar werden.

Systemvoraussetzungen und Verfügbarkeit

GoldMine Sales & Marketing läuft unter dem
Betriebssystem Microsoft Windows 98/ NT4.0/ 2000 und benötigt
einen PC mit mindestens 166 MHz, 64 MB RAM und 65 MB freien
Speicherplatz. Die aktuelle Version der Software kann über
Partner bezogen werden. Weitere Informationen und die Partnerliste
sind unter www.frontrange.de abrufbar.

Das Unternehmen

FrontRange Solutions, gegründet 1989, ist ein
führender Anbieter von Vertriebs-, Marketing- und
Service-Support-Software. Die CRM-Lösungen ermöglichen es
kleinen und mittleren Unternehmen die Prozesse im Marketing,
Vertrieb sowie Kundenservice durch Web-basierte Anwendungen zu
automatisieren. Mit der Unterstützung von mehr als 2.000 VARs
nutzen bereits über 1.200.000 Anwender weltweit Software von
FrontRange. Der Stammsitz liegt in Colorado Springs, Colorado. Die
Zentrale für den zentraleuropäischen Bereich befindet
sich in Unterschleißheim bei München.

Die Website des Unternehmens ist unter www.frontrange.de verfügbar.