Seite wählen

SAP, Siemens und die Software AG wollen gemeinsam
die SAP Systems Integration ins Leben rufen. Langfristig soll die
SAP die Mehrheit an dem Unternehmen erwerben. Der neue
Service-Provider soll IT-Lösungen für
Großunternehmen und den Mittelstand liefern und betreuen. Da
anstelle von Siemens und SAP die Deutsche Telekom den Zuschlag
für die Daimler-Chrysler-Servicetochter Debis erhalten hat.
Möchte man nun auf diese Weise im wachsenden
Dienstleistungsmarkt mitmischen.

Quelle: INFORMATIONWEEK 11/2000