Seite wählen

Frechen/Landau, 24.09.2009– DBS und bowi,
die deutschen Business-Partner des belgischen Softwareherstellers
Selligent, zeigen auf der diesjährigen CRM-expo erstmalig
Selligent Interactive Marketing und geben damit den Startschuss
für die Vermarktung in Deutschland. Die bereits seit vielen
Jahren entwickelte und in vielen Ländern Europas bestens
eingeführte Speziallösung für das interaktive
Dialogmarketing bringt frischen Wind in das deutsche
Software-Angebot für das Multikanal-Kampagnen-Management.

Der Markteintritt von Selligent Interactive Marketing in
Deutschland erfolgt zu einem Zeitpunkt, zu dem immer mehr
Unternehmen ihre Marketingaktivitäten umstellen. Standen
bisher One-channel-/One-way-Kampagnen, gesteuert
ausschließlich vom Initiator im Mittelpunkt, so wird
erfolgreiches Marketing zunehmend als kommunikativer und
interaktiver Prozess unter Einsatz aller modernen
Kommunikationskanäle verstanden und betrieben. Hierbei kommt
es darauf an auch große Mengen von Kontakten schnell und
intelligent mit Informationen individualisiert zu bedienen, um
damit auch in Massenmärkten dem Kunden das Gefühl
individueller Betreuung zu geben.

Selligent Interactive Marketing als Plattform für das
interaktive Dialogmarketing bringt hierzu alle erforderlichen
Voraussetzungen mit. Die Anwendung nutzt die modernen
Kommunikationskanäle in Abhängigkeit von der
individuellen Erreichbarkeit, erfasst das Feedback des Adressaten
und ‚füttert‘ damit individuelle Kundenprofile als Grundlage
weitergehender Kommunikation über alle modernen Medien. Die
Anwendung ‚lernt eigenständig den Kunden kennen‘ und nutzt die
gewonnenen Erkenntnisse für eine weiterführende, gezielte
und personalisierte Kundenansprache. Die Logik hierzu wird von den
Marketingspezialisten als Anwendern von Selligent Interactive
Marketing vorgegeben. Sie kann permanent erweitert und den sich
ändern Bedingungen am Markt angepasst werden.

Der Marketingdialog wird natürlich nicht zum Selbstzweck
geführt. Alle Ergebnisse können in flexiblen und optisch
anspruchsvoll aufbereiten Reports dargestellt und zur weiteren
Analyse bereitgestellt werden. Darüber hinaus können die
Ergebnisse auch weitere operative Pro-zesse füttern. Von
besonderer Bedeutung ist hierbei die vollständige Integration
mit Selligent Relationship Management, der bereits seit 1992
international bestens eingeführten CRM-Suite für mittlere
und große Unternehmen. Ergebnisse von Selligent Interactive
Marketing können automatisch den Startschuss für
weitergehende Vertriebsaktivitäten geben, gemanagt und
gesteuert über Selligent Relationship Management.

Die Kombination der leistungsstarken CRM-Suite Selligent
Relationship Management mit der hochmodernen Lösung für
das interaktive Marketing Selligent Interactive Marketing setzt
neue Maßstäbe am deutschen Markt und ermöglicht nun
auch mittelständischen Unternehmen den Zugang zu derartigen
durchgängigen Lösungsverfahren für Vertrieb und
Marketing. Ein Schlüssel hierzu liegt in einer ganz besonderen
Qualität von Selligent Interactive Marketing, die die
Analysten von Gartner inzwischen als eines der Top-Kriterien
für die Systemauswahl sehen und ‚Ease of use‘ nennen.
Tatsächlich ermöglicht Selligent Interactive Marketing
die Implementierung aller Workflows und der gesamten Businesslogik
durch die Marketingspezialisten des Unternehmens. Ohne
Unterstützung der IT-Abteilung werden alle Prozesse über
grafische Oberflächen modelliert und sind anschließend
sofort ausführbar.

Selligent Interactive Marketing und Selligent Relationship
Management sind zu sehen auf der CRM-expo in Nürnberg am Stand
von DBS und bowi, den deutschen Business-Partnern von Selligent, in
Halle 10.0 Stand Nr. E40 am 08./09. Oktober 2009 während der
Öffnungszeiten von 9 bis 18 Uhr.

Über bowi GmbH

Die bowi GmbH berät und implementiert seit 1987 im Bereich
branchenunabhängiger CRM-Lösungen. Zielgruppe sind
mittelständische und große Unternehmen, die national und
international agieren. Vorrangige Intention ist die langfristige
Positionierung als CRM-Partner der Kunden. bowi steht für die
Umsetzung der strategischen Ziele des Managements bei
bestmöglichem ROI. Die Kernkompetenz Customer Relationship
Management wird nicht einfach als eine Software verstanden, sondern
als eine gesamtheitliche Unternehmensphilosophie, die bei den
Kunden im Sinne des Unternehmenserfolges gelebt wird. bowi betreut
seine Projekte national und international mit eigenen Ressourcen
oder in Zusammenarbeit mit einem Partnernetzwerk.

Seit 2002 ist bowi Partner von Selligent. Die gleichnamige
CRM-Suite ist in Europa eine der erfolgreichsten Lösungen
für das Relationship Management. Sie wird nun optimal
ergänzt durch Selligent Interactive Marketing. Diese auch
unabhängig von Selligent Relationship Management einsetzbare
Lösung setzt neue Maßstäbe in der interaktiven
Kommunikation mit den Marktpartnern von Unternehmen sowohl im B2B
als auch im B2C Segment.

Weitere Informationen sind unter: www.bowi.de erhältlich.

Über DBS Deutschland GmbH

Die DBS Gruppe ist internationaler Anbieter
branchenunabhängiger Softwarelösungen und in Deutschland
ausschließlich auf das Thema CRM konzentriert. Die Kunden
sind mittelständischen und großen Unternehmen
unterschiedlicher Branchen. DBS-Lösungen sind skalierbar, d.h.
ein Start im kleinen Rahmen mit anschließendem
kontinuierlichem Ausbau ist Produktphilosophie. Kaufmännisch
bedeutet dies überschaubare und sichere Budgets und damit eine
verlässliche Kalkulationsgrundlage für die Kunden.

Die von DBS angebotene CRM-Suite Selligent des gleichnamigen
belgischen Herstellers ist europaweit mehr als 1000mal installiert,
davon mehr als 200mal durch DBS. Damit ist DBS ein erfahrener
Partner für seine Kunden mit langjähriger und umfassender
Erfahrung. Internationale Rollouts unterstützt DBS mit dem
eigenen Team in verschiedenen Ländern oder mit Partnern. Mit
der jetzt startenden Vermarktung von Selligent Interactive
Marketing schlägt DBS ein neues Firmenkapitel auf und bietet
ein ergänzendes Angebot für das interaktive
Dialogmarketing auf höchstem technischen und funktionalem
Niveau, das insbesondere auch für Unternehmen im B2C-Bereich
von besonderem Interesse ist.

Weitere Informationen sind unter: www.dbs-deutschland.de erhältlich.