Seite wählen

Karlsruhe, 23. Juli 2001. Die MAP&GUIDE GmbH
präsentiert gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner Falk New
Media GmbH (Stuttgart) den Falk Reiseplaner City 2002/2003 für
Deutschland, die Schweiz, Österreich, Südtirol und das
Elsass. Für die neue Reise- und Routenplanungslösung hat
Falk New Media ihr Know-how in den Bereichen Stadtpläne und
Stadtinformationen beigesteuert; von der MAP&GUIDE GmbH kommt
die bewährte map&guide-Technologie für die
Routenplanung. Der Falk Reiseplaner City wurde speziell für
den Einsatz in Städten konzipiert. Dementsprechend sind in
Deutschland alle Städte, Gemeinden und Ortsteile
stadtplangenau erfasst und deutschlandweit alle Straßen
verfügbar.

Das Repertoire des neuen City-Routenplaners
Mit seinen aktuellen Stadtplänen, den umfassenden
Stadtinformationen für Freizeit und Beruf, der Einbindung von
ADAC-Verkehrsinformationen via Internet, dem integrierten Varta
Hotel- und Restaurantführer, der Anbindung an das
elektronische Kursbuch der Deutschen Bahn AG und der
GPS-Schnittstelle für die mobile Fahrzeugnavigation ist der
Falk Reiseplaner City der ideale Reise- und Routenplaner für
den städtischen Einsatz. Der Falk Reiseplaner City 2002/2003
richtet sich an private und geschäftliche Anwender und wird ab
August 2001 im Buchhandel, in Kaufhäusern,
Elektromärkten, Computerfachgeschäften und bei den
Herstellern für DM 49,90 (ab 01.01.2002 für € 24,95)
erhältlich sein.

Straßengenaue Routenplanung in deutschen Städten
Der Falk Reiseplaner City kennt die Stadtpläne von allen
Städten, Gemeinden und Ortsteilen in Deutschland, der Schweiz,
Österreich, Südtirol und dem Elsass. In Deutschland sind
damit alle Orte und Straßen erfasst und für die
Routenplanung verfügbar. Ergänzt werden diese Daten durch
umfassende topografische Informationen wie Seen, Flüsse,
Parks, Wälder, Bahnlinien, Bebauungen und Industriegebiete.
Das digitale Kartenmaterial stammt aus der mobilen
Fahrzeugnavigation, basiert auf der map&guide-Technologie und
ist stufenlos zoombar.

Freizeitinformationen für jede Stadt
Als City-Routenplaner verfügt die neue Lösung von der
MAP&GUIDE GmbH und Falk New Media natürlich über eine
Vielzahl von Reise- und Freizeitdaten – gerade für
Städtereisende. Insgesamt wurden über 200.000 „Points of
Fun and Interest“ mit mehr als 3.000 Internet-Links, 10.000
Farbfotos sowie einigen Videos im Falk Reiseplaner City hinterlegt.
Dazu zählen unter anderem die Marco Polo-Insidertipps zu den
zehn wichtigsten Städte in Deutschland (inklusive
Liniennetzpläne), zahllose Sehenswürdigkeiten, Kinos,
Konzert-, Opern-, Schauspiel- und Musicalhäuser, Kabarett- und
Kleinkunstbühnen, Kinder- und Puppentheater, Zoos, Freizeit-
und Erlebnisbäder, Sportstadien, Krankenhäuser,
Fremdenverkehrsvereine, 3.300 Freizeittipps aus der Allianz
Freizeitkarte sowie Links zu den Internet-Seiten der deutschen
Städte und der Fußball-Bundesligavereine.

Tipps für die Anreise und zur Orientierung
Für die Anreise nennt der Falk Reiseplaner City Tank- und
Rasthöfe entlang der Autobahn, Parkhäuser, die
Bahnhöfe in Deutschland und alle wichtigen Flughäfen
(teilweise mit Terminalplänen, regionalen Flugplätzen und
Internet-Links zu den tagesaktuellen Flugplänen). Darüber
hinaus findet der Stadtreisende länderspezifische
Notrufnummern, deutsche und europäische Botschaften und
Konsulate im In- und Ausland, die Geschäftsstellen aller
wichtigen Automobilclubs sowie den Bußgeldkatalog in
Deutschland.

Varta Hotel- und Restaurantführer für das
verlängerte Wochenende
Auch für Fahrtunterbrechungen und Übernachtungen ist der
neue Routenplaner von der MAP&GUIDE GmbH und Falk New Media gut
gerüstet: Der Falk Reiseplaner City enthält den gesamten
Varta Hotel- und Restaurantführer 2001 mit aktualisierten
Angaben zu 18.000 Hotels und 7.000 Restaurants in Deutschland, der
Schweiz, Österreich und Südtirol. Damit lassen sich
geeignete Hotels anhand von beliebigen Auswahlkriterien wie Region,
Umkreis, Zimmerpreise, Ausstattung, Freizeit- und Sportangebot,
Service, Konferenz- und Tagungseinrichtungen mit wenigen Mausklicks
ermitteln. Auch bei der Restaurantsuche unterstützt Varta den
Anwender mit beliebig kombinierbaren Kategorien. Zu allen Hotels
und Restaurants gibt es eine ausführliche Beschreibung,
Farbfotos sowie ein Anfahrtsrouting für eine schnelle Anreise.
Mit der Online-Buchung des Falk Reiseplaner City lassen sich Hotels
zudem von der Auswahlliste des Varta-Führers aus reservieren
und buchen. Das ist nicht nur praktisch, sondern zahlt sich auch
aus: Bei Online-Reservierungen und -Buchungen gewähren viele
Hotels interessante Sonderkonditionen. Der Varta Hotel- und
Restaurantführer 2001 ist auch separat für DM 19,90
erhältlich.

Komfortable Reise- und Routenplanung
Für seine Reise- und Routenplanung kann der Anwender neben
Start- und Zielort bis zu 30 Wegstationen eingeben. Die Strecke
kann zudem mit der map&guide-Technologie stufenlos optimiert
werden hinsichtlich des kürzesten oder schnellsten Weges.
Fahrzeugspezifische Geschwindigkeits- und Kostenprofile,
detaillierte Weglisten mit Kreuzungsbildern (MiniMaps) für
jeden Richtungswechsel, die Einplanung von Fahrt- und Tankpausen,
ein Alternativ-Routing, der Ausdruck beliebiger Kartenausschnitte
und Weglisten sowie die Anbindung an den Organizer Palm (mit PalmOS
3.x) gehören ebenfalls zum Leistungsspektrum des Falk
Reiseplaner City. Praktisch ist auch eine Schnittstelle, die
für eine Verbindung zwischen dem elektronischen Kursbuch der
Deutschen Bahn AG und dem City-Routenplaner sorgt. Damit ist es
möglich, für jede Route alternative Bahnverbindungen
auszuwählen. Weitere Bestandteile sind :
Integration von Verkehrsinformationen in Karte und Wegliste
Schnittstelle für die GPS-Fahrzeugnavigation