Seite wählen

München, 09.07.2001: Mediapps, der
führende Anbieter von Unternehmens-Informationsportalen, und
Netegrity, der Anbieter von Lösungen für sichere
E-Business Anwendungen, kündigen eine Partnerschaft im
Hinblick auf Technologie und Marketing an. Mediapps nimmt am
Technologie-Partnerprogramm von Netegrity teil, und die zwei
Unternehmen planen für das Jahr 2001 eine europaweit
ausgerichtete, gemeinsame Marketinginitiative.

“Netegrity bietet eine erstklassige SSO (Single Sign
On)-Funktion, die von immer mehr Kunden als unabdingbar betrachtet
wird. Der Zusammenschluss mit Netegrity bringt sowohl für
Mediapps als auch für unsere Kunden Vorteile.
Mediapps und Netegrity planen eine aktive Zusammenarbeit, um der
derzeit immensen Nachfrage nach Unternehmens-Informationsportalen
auf dem europäischen Markt gerecht zu werden”,
erklärt Laurent Binard, Präsident von Mediapps.

“Mediapps ist ein führendes Unternehmen auf dem
europäischen Markt für Unternehmens-Informationsportale,
und somit eindeutig ein strategischer Partner für Netegrity in
Europa”, erläutert Tony Caine, Geschäftsführer
von Netegrity EMEA. “Netegritys SiteMinder Plattform bietet
zentrale Verfahrensweisen, um Anwender und ihren Zugang zu
E-Business- Anwendungen und Quellen zu verwalten. Mit Hilfe von
Netegritys SiteMinder und der Software Net.Portal von Mediapps
haben Unternehmen die Möglichkeit, ihr Intranet-, Extranet-
und Internet- Portal zu kreieren und zu verwalten, und erfahren mit
nur einer einzigen sicheren Anmeldung den hohen und umfassenden
Qualitätsstandard.”

Kurzprofil:
Netegrity (Nasdaq: NETE) ist der führende Anbieter von
Softwarelösungen für sichere E-Business-Anwendungen.
Unternehmen setzen die Produkte von Netegrity ein, um den
Benutzerzugang zu E-Business-Web-Sites zu kontrollieren, um
nahtlose E-Partnerschaften zu verwirklichen und um sichere
Business-to-Business-Transaktionen zu gewährleisten. Netegrity
eröffnet seinen Kunden neue Möglichkeiten zur
Gewinnoptimierung, reduziert ineffiziente Abläufe und
stärkt die Kunden- und Partnerbindung. Netegrity
unterhält ein ausgedehntes Partnernetz, so dass derzeit
über 300 Kunden weltweit seine Lösungen für sichere
E-Business-Anwendungen nutzen, darunter Unternehmen wie American
Express, BNP Paribas, British Telecom, Commerce One, Decathlon,
E*TRADE, France Telecom, General Electric, HSBC, i2 Technologies
und Snecma. Das Unternehmen ist nicht nur der einzige Anbieter, der
sich im führenden Quadranten des Gartner’s Magic
Quadrant Report platzieren konnte, sondern hat laut META Group auch
einen Marktanteil von 75%. Netegritys Hauptsitz ist in den USA,
Niederlassungen finden sich in ganz Europa und Asien.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.netegrity.com.

Mediapps entwickelt und vertreibt die Softwarefamilie
Net.Portal, die den Aufbau und den Betrieb von Internet-, Intranet-
und Extranetportalen ermöglicht. Mit Net.Portal implementierte
Portale sind personalisierbar und ermöglichen Anwendern den
schnellen und einfachen Zugriff auf Informationen aus dem Internet
sowie aus unternehmensinternen Anwendungen. Mediapps versteht sich
zudem als Informationsmittler und bietet neben seiner Software auch
den Zugang zu über 30.000 kommerziellen und freien
Informationsdiensten in den Sprachen Deutsch, Englisch,
Französisch, Spanisch, Italienisch und Holländisch von
Drittunternehmen im Internet an, die mit wenig Aufwand in das
Portal integriert werden können. Diese Informationsquellen
wurden in über einhundert Informationskanäle selektiert
und nach Industriesektoren und Berufsgruppen segmentiert. Mediapps
ermöglicht somit den Aufbau von personalisierten
Unternehmensportalen und die schnelle Integration von internen und
externen Informationen und Anwendungen. Die Lösungen von
Mediapps werden heute von über 250 Großkunden in ganz
Europa eingesetzt, unter anderem von Carl Zeiss, ZDNet und France
Telecom. Mediapps unterhält Niederlassungen in Deutschland,
Großbritannien und Spanien. Detaillierte Informationen finden
Sie unter www.mediapps.de.