Seite wählen

Frankfurt am Main, 13. August 2009
Die Unternehmenssoftware myfactory.BusinessWorld bietet dem
Anwender ab sofort mehr als 30 neue Funktionen im Bereich der
Finanzbuchhaltung. Neben Verbesserungen in der Benutzerführung
verfügt die Lösung nun beispielsweise über ein
eigenes Kassenbuch, in dem beliebige Buchungsarten über
Schablonen vordefinierbar sind. Damit wird die einfache und
schnelle Bedienung auch für Nichtbuchhalter möglich. Nach
der Freigabe durch einen Vorgesetzen können beliebig viele
Kassenbücher an die Anwender übergeben werden. Diese
werden dann automatisch mit der Hauptbuchhaltung abgeglichen.
Weiterhin wurde etwa die OP-Verrechnung und OP-Ausbuchen sowie die
konfigurierbare, automatische Suche nach OP Nummern erweitert und
ergänzt.

Alle Neuerungen und Verbesserungen in der Finanzbuchhaltung
werden für Anwender der myfactory Finanzbuchhaltung mit
laufendem Wartungsvertrag oder SaaS-Abonnement kostenlos
ausgeliefert

Über die myfactory.BusinessWorld

Bei der myfactory.BusinessWorld handelt es sich um eine Software
für die Geschäftsprozesse in kleinen und mittleren
Unternehmen. Die Lösung wird in Deutschland von mehr als 1200
Firmen mit über 10000 Anwendern eingesetzt. Sie bietet
umfangreiche Funktionen in den Bereichen ERP (Enterprise Resource
Planning), CRM (Customer Relationship Management), PPS
(Produktionsplanung- und -steuerung), FiBu (Finanzbuchhaltung), MIS
(Management-Informationssystem), HRM (Human Resource Management)
und B2B (Business to Business). Die myfactory.BusinessWorld basiert
auf Internettechnologien. Dies bedeutet aber nicht, dass die
Software nur über das Internet betrieben werden kann. Der
interne Betrieb im Unternehmen ist damit ebenso möglich. Wird
mit ihr über das Internet gearbeitet, kann auf Terminal-Server
oder VPN-Netzwerke verzichtet werden. Der Nutzer greift einfach
über das Internet auf die Unternehmenssoftware zu. Da die
myfactory.BusinessWorld vollständig im Browser läuft, ist
eine Client-Installation in diesem Fall nicht notwendig. Der
Anwender profitiert von einer kompletten Kostentransparenz und
Kostenkontrolle, kurzen Einführungszyklen und den hohen
Sicherheitsstandards eines professionellen Rechenzentrums.

Über die myfactory International GmbH

Die myfactory International GmbH entwickelt und vertreibt
hochwertige, innovative und vernetzte Unternehmenssoftware für
kleine und mittlere Unternehmen. Mit der vollständig
webbasierenden myfactory.BusinessWorld hat myfactory International
seit der Markteinführung 2002 eine technologisch hochmoderne
Software mit umfangreichen Funktionen in den Bereichen ERP, CRM,
FiBu, PPS, MIS, HRM und B2B etabliert und kontinuierlich
weiterentwickelt. Seit 2007 stehen die Standardprodukte des
Unternehmens auf dem Portal myfactory.com auch als Software as a
Service (SaaS) über das Internet zur Verfügung. Bei
diesem Angebot handelt es sich um die europaweit erste
vollständige Unternehmenssoftware mit Schwerpunkt ERP, die auf
diesem Weg zu nutzen ist.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden sich unter
:www.myfactory.com.