Seite wählen

Microsoft setzt die Null%-Finanzierungs-Kampagne
für kleine und mittelständische Unternehmen bis zum 30.
September 2003 fort. Die im März 2003 gestartete Kampagne hat
bei Partnern und Kunden ein so positives Echo hervorgerufen, dass
sich Microsoft Business Solutions dazu entschieden hat, die
Sonderaktion zu verlängern. Microsoft Business Solutions
bietet das Leasing seiner Produkte und Lösungen sowie
entsprechender Hardware über einen Leasinggeber zu einer
Laufzeit von 36 Monaten mit einem jährlichen Zinssatz von Null
Prozent an. Ab sofort gilt das Angebot auch für die
Finanzierung der Branchenlösungen der Microsoft Business
Solutions Partner. Mit der Erweiterung der
Null%-Finanzierungs-Kampagne um die Branchenlösungen reagiert
Microsoft Business Solutions auf zahlreiche Nachfragen und
Wünsche seiner Partner. Vorteil für den Kunden: er zahlt
keine Zinsen für das Leasing und kann mit einem gleich
bleibenden Betrag während der Leasingdauer sicher planen. Dies
schafft finanzielle Freiräume, ohne die Liquidität zu
belasten.

„Wir sehen gerade im Mittelstand die Notwendigkeit, in
wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit solchen Angeboten neue
Anreize für dringend erforderliche IT-Investitionen zu
schaffen“, erläutert Jürgen Baier, Leiter Microsoft
Business Solutions Deutschland. „Aufgrund der positiven
Resonanz verlängern wir die Kampagne und weiten sie ab sofort
sogar noch auf die Branchenlösungen unserer Partner
aus.“ Die geleaste Soft- und Hardware wird den Kunden sofort
in vollem Umfang zur Verfügung gestellt.

IT-Investitionen trotz Wirtschaftsflaute und Basel II
Kleine und mittelständische Unternehmen haben mit der
Null%-Finanzierungs-Kampagne die Chance, trotz der aktuellen
Konjunkturschwäche und einer erschwerten Kreditvergabepraxis
nach Basel II, in ihre Informationstechnologie zu investieren und
sich eine gute Wettbewerbsposition zu sichern. Damit bietet
Microsoft Business Solutions ihnen einen Ausweg aus der
Zwickmühle, in der sich gerade kleine und
mittelständische Unternehmen dieser Tage befinden: Auf der
einen Seite müssen sie oft schon heute nach den neuen
Basel-II-Richtlinien ihre finanzielle und wirtschaftliche Situation
transparent belegen, um von ihrer Hausbank einen Kredit zu
erhalten. Dies lässt sich ohne eine integrierte
Businesslösung jedoch nicht realisieren. Auf der anderen Seite
bekommt der Mittelständler von der Bank im Rahmen des
Ratingverfahrens häufig keinen Kredit, um gerade diese
IT-Investition zu tätigen.

Unternehmen, die an der Leasing-Kampagne interessiert sind,
wenden sich an ihren Microsoft Business Solutions Partner. Diese
unterstützen die Kampagne und können ihren Kunden direkt
vor Ort ein attraktives Finanzierungsangebot unterbreiten.

Weitere Informationen zu der Kampagne erhalten Sie im Internet
unter: http://www.navision.com/de/nullprozent