Seite wählen

Berlin, 04. Juli 2013 — Das BI-Analysten- und Beraterhaus mayato setzt seinen
strategischen Unternehmensausbau weiter fort. Seit 1. Juli ist Thomas Weiler (46)
als Senior Architekt neu an Bord. Der Diplom-Wirtschaftsinformatiker mit fast 20
Jahren Tätigkeit im IT-Geschäft verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Aufbau
von Datawarehouse- und Business Intelligence-Lösungen mit unterschiedlichsten
Technologien inklusive Design, Modellierung, Konzeption und Management.
mayato verfolgt anbieterunabhängig das Ziel einer objektiven Beratung. So wurden
im Sinne der Kunden bisher neben SAP und SAS eine große Zahl weiterer
Technologien zum Einsatz gebracht. Bei der Toolauswahl, aber auch in den anschließenden
Einführungsprojekten soll Weiler das Unternehmenswissen in Breite
und Tiefe erweitern und damit die Qualität und Vielseitigkeit des Beratungsangebotes
erhöhen. Kurz- und mittelfristig wird er die im Aufbau befindliche IBM Competency
mit Schwerpunkt Cognos und TM1 unterstützen und parallel sein Knowhow
und seine Projekterfahrungen in verschiedenen ETL-Werkzeugen, Datenbanktechnologien
sowie einer ganzen Reihe von BI-Tools einbringen. Zuvor war er 18
Jahre beim Beratungsunternehmen Saracus mit Fokus auf den Branchen Finanzdienstleistung,
Telekommunikation und Konsumgüter in diversen Rollen tätig,
unter anderem als Geschäftsführer. Dadurch umfassen zudem Unternehmenssteuerung,
Personalführung, Projektleitung und Kundenkommunikation sowie
Spezialthemen wie Datenqualität, Datenschutz und Datensicherheit sein Repertoire.

Über mayato
mayato ist als Analysten- und Beraterhaus spezialisiert auf Business Intelligence. Von Niederlassungen
in Berlin, Bielefeld, Mannheim und Wien aus arbeitet ein Team von erfahrenen IT- und
BI-Architekten, Statistikern, Analysten sowie fachlichen Experten für spezielle Themen wie
Betrugserkennung, Data Mining und Analytisches CRM. Zu den Kunden von mayato zählen
namhafte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Als Partner mehrerer Softwareanbieter
ist mayato grundsätzlich der Neutralität und in erster Linie der Qualität seiner eigenen Dienstleistungen
verpflichtet.

Nähere Infos unter: www.mayato.com.