Seite wählen

Eine unabhängige Studie zur
„Softwarezufriedenheit“ bei
Customer-Relationship-Management-Systemen (CRM) der Mittelklasse
hat dem Softwarehersteller combit durchweg gute bis sehr gute Noten
ausgestellt. Die Studie wurde von der Fachhochschule
Bonn-Rhein-Sieg im Auftrag der Düsseldorfer NetSkill AG
durchgeführt. Neben den gängigen Kriterien wie
Funktionsvielfalt, Innovationsgrad, Anpas-sungsfähigkeit oder
Preis-/Leistungsverhältnis wurde auch nach Faktoren wie
Dienstleistungen des Anbieters, Anwenderfreundlichkeit oder Service
im War-tungsfall gefragt.

Bemerkenswert an dem Ergebnis ist vor allem die ausnehmend
große Zufrie-denheit der befragten Kunden, was die
Ausfallsicherheit der CRM-Lösung address manager aus dem Hause
combit angeht: 100 Prozent der Befragten gaben an, mit der
Stabilität der Software sehr zufrieden zu sein. Der Service,
insbesondere im Wartungsfall, ist laut Befragung ebenfalls ganz zur
Zufrieden-heit der Kunden. Weitere Stärken der CRM-Lösung
bescheinigten die Befragten in Sachen Investitions- und Folgekosten
sowie in der Kompatibilität zu und in der Integrierbarkeit in
andere EDV-Systeme.

“Wir sind mit dem Ergebnis der unabhängigen Studie
sehr zufrieden. Bestätigt es doch die Resultate unserer
eigenen regelmäßig durchgeführten
Kundenbe-fragungen. Das Gesamtergebnis 20 Prozent zufriedene und 80
Prozent sehr zufriedene Kunden unterstreicht unsere mittlerweile
über 10jährige sehr gute Position im Markt”,
bewertet Silke Masurat, Public Relations Managerin der combit GmbH,
die Studienergebnisse.

Der „Softwarezufriedenheits-Index“ ist eine Initiative der
Competence Site, ein Netzwerk für Manager im Internet, welches
von der NetSkill AG betrieben wird (www.competence-site.de).
Durchgeführt wurde die Studie in Zusammenarbeit mit Prof. Dr.
Böcker (Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg), der
Unternehmensbe-ratung Simon – Kucher & Partners sowie der
Zeitschrift absatzwirtschaft.

combit GmbH:
Seit 1988 entwickelt und vertreibt das Softwarehaus aus Konstanz
Standardsoftware für kleine und große Unternehmen sowie
Entwicklungskomponenten für Softwarehersteller. combit
schaffte den Aufstieg zum namhaften Unternehmen mit
marktführenden Produk-ten in den Bereichen Adressverwaltung,
Auftragsbearbeitung und Datenbankprogram-mierung. Schon mehrfach
hat die Fachpresse Produkte aus dem Hause combit
ausge-zeichnet.

Referenzkunden – ein kleiner Auszug
ABB, Daimler Chrysler, BASF, BUND für Umwelt u. Naturschutz
Deutschland, Allianz Versicherung, Hypo Vereinsbank, Zweckform (D),
CERM Benelux (B), Novartis AG (CH), Computer Systems (AUS), British
Airways (GB), Eulogix Inc, Fraunhofer Institut (D), MTU (D),
Toshiba Europe.