Seite wählen

Die CAS Software AG, Spezialistin für CRM im
Mittelstand, hält auf der diesjährigen CeBIT in Hannover
gemeinsam mit ihren Partnern in Halle 4, Stand D58 zahlreiche
Highlights bereit. Dazu gehören die aktuelle Version der
flexiblen CRM-Lösung „CAS genesisWorld“ für alle
Anforderungen des Mittelstands, die neue Branchenlösung
für IT-Service-Unternehmen „CAS IT-Services“ und die
Weiterentwicklung von „CAS Pia“, der internetbasierten
Kontaktmanagementlösung für kleinere Unternehmen und
Selbstständige auf SaaS-Basis.

Erstmals auf der CeBIT wird die im Herbst vorgestellte
Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung „CAS Pia“ für kleine
Unternehmen in der neuen Version 1.5 gezeigt. Mit einem monatlichen
Preis von 19,90 Euro eignet sich die Kontaktmanagementlösung
optimal für Unternehmen mit bis zu 20 PC-Arbeitsplätzen
und ermöglicht die zentrale Verwaltung von Kontakten,
Interessenten- und Kundeninformationen über das Internet.

„Den kleinen Unternehmen in Deutschland gelingt es erstmals mit
CAS Pia, effizientes Kundenmanagement ohne technischen Aufwand zu
betreiben und die daraus entstehenden Wettbewerbsvorteile zu
nutzen“, sagte Martin Hubschneider, Vorstandsvorsitzender der CAS
Software AG. Da CAS Pia ausschließlich über das Internet
betrieben wird, entfallen für die anwendenden Unternehmen
Installation, Wartung oder Update.

CAS-Partner auf der CeBIT 2009 sind:

  • BFI GmbH
  • gid GmbH
  • itdesign GmbH
  • Network Concept GmbH
  • Pollak Software GmbH
  • SMC IT AG