Seite wählen

München, 26. November 2001 – Das Wall Street
Institute, eine private Sprachschule, setzt nach einem
erfolgreichen Pilotprojekt in der Frankfurter Niederlassung jetzt
an allen zehn deutschen Standorten die Kontaktmanagement
Lösung GoldMine 5.5 von FrontRange Solutions ein. Das leicht
zu handhabende Werkzeug für Kontakt- und Vertriebsmanagement
ersetzt die bisherige selbstentwickelte Software bzw. die
verwendeten Kombinationen aus Microsoft Outlook und Karteikarten.
Pro Niederlassung werden mit GoldMine 5.5 monatlich über 200
Neukontakte während des mehrwöchigen Vertriebsprozesses
verwaltet und Tausende von Altkontakten mit regelmäßigen
Mailings und telefonischen Nachfassaktionen nachbereitet.

„Wir haben seit unserer Eröffnung vor eineinhalb Jahren
fast 10.000 Kundenkontakte aufgebaut. Ohne GoldMine wären wir
gar nicht in der Lage, diese regelmäßig über
Email-, Telefon- und Mailingaktionen gezielt zu betreuen,“ bemerkt
Thomas Witt, Geschäftsführer der Frankfurter
Niederlassung.