Seite wählen

Schwechat 01.12.2011– Die KINAMU Business Solutions AG ist ab sofort Cloud Service Partner von A1. Innerhalb der vor Kurzem gelaunchten ‚A1 Austria Cloud‘ bietet KINAMU kostengünstige CRM und ERP Lösungen „aus der Wolke“.

Die Austria Cloud von A1 startete am 24. November mit dem Ziel, Cloud Computing auch für klein- und mittelständische Unternehmen attraktiv zu machen. Basis ist das Cloud-Angebot „Office 365“ von Microsoft, ergänzt um attraktive Angebote von Servicepartnern wie die OpenSource Lösung SugarCRM von KINAMU.

Neben den A1 Cloud Collaboration und Backup Services können auch die CRM Lösung von SugarCRM und SAP ERP bequem in die Cloud ausgelagert, automatisch synchronisiert und nachhaltig vor Datenverlust geschützt werden.

Egal ob PC, Notebook oder Smartphone – Nutzer können unabhängig vom Endgerät und jedem beliebigen Standort sicher auf ihre Cloud-Daten zugreifen. Das für die Anwender gewohnte Bedienungsumfeld bleibt dabei erhalten, nur die Server befinden sich in der Cloud.

Alle Server stehen garantiert in österreichischen Rechenzentren und werden von A1 gewartet und betrieben. Dies ermöglicht ab sofort auch Unternehmen, die eine zwingende Datenhaltung in Österreich vorschreiben, von den Vorteilen einer Cloud Lösung zu profitieren.

Die zentrale Datenhaltung innerhalb der Cloud bedeutet einerseits eine wesentliche Erleichterung der Kollaboration, andererseits entfallen Investitionen in den Aufbau und die Wartung einer eigenen IT-Infrastruktur.

„Unternehmen profitieren von dieser Lösung gleich in mehrfacher Hinsicht. Die Austria Cloud gewährleistet eine 100% sichere Datenhaltung in Österreich, die überzeugende Servicequalität von A1 und kompetente Lösungspartner wie KINAMU “ freut sich Christian Knoll, CEO von KINAMU Business Solutions.

Mehr Infos zur ‚Austria Cloud‘ unter :www.a1.net/business/internet/Austria-Cloud-Services