Seite wählen

Die Castle Tea Co. GmbH, ein Vertriebsunternehmen
für Genussmittelprodukte im Lebensmittelhandel mit Sitz in
Hamburg, stellt ihre Archiv-Lösung von HYPARCHIV auf IXOS um,
teilte die IXOS SOFTWARE AG mit. Der Grund: Mit der Einführung
eines neuen Warenwirtschaftsystems entsprach HYPARCHIV nicht mehr
den Anforderungen an die Integrationsfähigkeit in die neue IT
Infrastruktur.

„Mit IXOS haben wir nun ein erprobtes System, mit dem wir unsere
Geschäftsdokumente langfristig und revisionssicher archivieren
können“, erklärt Hans Otto Grelck,
Geschäftsführer der Castle Tea Co. GmbH.
IXOS wurde vom Systemintegrator für komplexe
Document-Technology-Lösungen, Arlington Consulting GmbH, auf
Grund seiner flexiblen Integrationsmöglichkeiten in beliebige
Fachapplikationen empfohlen und implementiert. Über einen
Workflow im Warenwirtschaftsystem und der direkten Übergabe
von Indexdaten steuert Castle Tea, wann die Geschäftsdokumente
archiviert werden sollen. Der Zugriff auf die Dokumente erfolgt
direkt aus der Fachanwendung selbst. Durch die Integration in das
Warenwirtschaftssystem bietet die IXOS-Lösung den Anwendern
ein Höchstmaß an Benutzerfreundlichkeit. HYPARCHIV wurde
komplett abgelöst.

Über IXOS:
Die IXOS SOFTWARE AG ist Europas führender Anbieter von
Enterprise Content Management (ECM) Lösungen. IXOS
Lösungen reichen von der effizienten Bereitstellung von
Webinformationen über die Optimierung von
Geschäftsprozessen bis hin zur sicheren Langzeitarchivierung
aller Geschäftsdokumente in einer zuverlässigen
Dokumentenbasis.
Ein globales Team von hochqualifizierten Beratern sowie ein
weltweiter 7×24 Stunden Support komplettieren das umfangreiche
Lösungsportfolio. Durch Partnerschaften mit international
führenden Hard- und Software Anbietern sowie
Systemintegratoren gewährleistet IXOS den Einsatz innovativer
Technologien und bietet umfassendes Branchen Know How.
Finanzielle Stabilität macht IXOS zu einem soliden,
langfristigen Partner.
Bei Großkonzernen aus unterschiedlichen Branchen wurden
weltweit über 2.900 Installationen realisiert, die Kosten
reduziert, Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit
erhöht haben. Mehr als 1.75 Millionen Anwender arbeiten mit
ECM Lösungen von IXOS. Die Aktien der IXOS SOFTWARE AG werden
im Prime Standard Segment der Frankfurter Wertpapierbörse
unter dem Symbol „XOS“ (WKN 506150; ISIN: DE0005061501) gehandelt.
In den USA werden American Depositary Shares (ADSs) unter dem
Symbol „XOSY“ an der NASDAQ gehandelt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.ixos.de