Nürnberg, 06.09.18- ISO Travel Solutions präsentiert auf der Travel Expo im Rahmen des fvw Kongress seine neue Airline Retail Plattform zum Datenstandard ONE Order sowie die aktuellsten Entwicklungen im Reservierungssystem Pacific, dem touristischen CRM Emerald und den Internet Booking Engines (IBE) am Stand C9.

Im Rahmen des fvw Kongress präsentiert ISO Travel Solutions auf der Travel Expo 2018 die Neuheiten und Weiterentwicklungen seines Lösungsportfolios für Reiseveranstalter, Airlines und Freizeitparks.

SKYres – NDC-basierte Airline Retail Plattform

Das künftige Order Management System SKYres ist durch seinen modularen Aufbau flexibel für LCC, Hybrid und Scheduled Carrier einsetzbar. Das System kommt ohne PNR und Ticket aus, da es bereits den neuen IATA Standard ONE Order unterstützt. SKYres basiert auf der NDC Referenzarchitektur, zudem sind ISOs bewährte touristische Lösungen sowie Anbindungen an touristische Vertriebssysteme und Leistungsträger integriert. Pacific Das Veranstaltersystem Pacific verfügt jetzt über neue Module wie etwa das Angebotsmodul für Gruppenreisen oder das Busmodul. Das webbasierte Reservierungssystem deckt sämtliche Anforderungen von Reiseveranstaltern ab. Konzipiert im Baukastenprinzip und basierend auf moderner serviceorientierter Architektur (SOA), besteht die Lösung aus zahlreichen sogenannten „Software-Services“, die jegliche Anforderungen des Touristikvertriebs abdecken.

Internet Booking Engine

Die Internet Booking Engine (IBE) von ISO Travel Solutions kann auf spezielle Bedürfnisse angepasst werden. Integrierbar in bestehende Systemlandschaften, eignet sich die IBE unter anderem für Dynamic Packaging, Airlines oder Kreuzfahrten.

CRM Emerald

Mit Emerald hat die ISO ein CRM-System entwickelt, das die besonderen die Anforderungen des touristischen Marktes abdeckt. Das CRM unterstützt durchgängig das touristische Customer Lifecycle Management. Besuchen Sie uns auf der Travel Expo – wir erwarten Sie am Stand C9.

ISO Travel Solutions GmbH
Die ISO Travel Solutions GmbH ist spezialisiert auf Entwicklung, Vertrieb und Support von touristischen Software-Lösungen in internationalen Märkten. Das daraus gewonnene Know-how steht auch in Projekten für Beratungsdienstleistung zur Verfügung. Das Unternehmen deckt den gesamten Bereich der Touristik ab und bietet eigene Produkte für Reiseveranstalter, Zielgebietsagenturen/Reisebüros, Hotels und weitere Leistungsträger sowie Airlines. Die Lösungen sind bei vielen namhaften Unternehmen im In- und Ausland im Einsatz.

Die ISO-Gruppe wurde 2016 zu den TOP 100-Unternehmen gewählt. Diese Auszeichnung attestiert mittelständischen Unternehmen in Deutschland überdurchschnittliche Innovationskraft und -erfolge.

Seit 1979 agiert die ISO auf dem Markt und hat sich seither zu einem vielseitigen, international aufgestellten IT-Dienstleister entwickelt. Der Konzentration auf spezielle Märkte folgend, entstanden mehrere schlagkräftige und innovative Unternehmen unter dem Dach der ISO-Gruppe. Dazu zählen heute die ISO Software Systeme, die Software Engineering und Beratung erbringt, die ISO Travel Solutions, ein Experte für die Touristikindustrie, der SAP und Non-SAP Spezialist ISO Professional Services und die ISO Recruiting Consultants, der Personaldienstleister mit IT-Fokus.

Rund 520 Mitarbeiter sind an mehreren Standorten im gesamten Bundesgebiet sowie in Schwesterunternehmen in Österreich, Polen und Kanada tätig. Die Unternehmen ISO Software Systeme, ISO Travel Solutions und ISO Professional Services der ISO-Gruppe mit ihren Standorten in Nürnberg, München und Offenbach sind nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Weiterführende Informationen finden Sie unter: www.isotravel.de

Quelle:www.pressebox.de