Seite wählen

Die snom technology AG, Entwickler und Hersteller
von IP-Telefonen, und die Camrivox Ltd., britischer Entwickler von
Software für Computer-Telefonie-Integration (CTI), bieten die
Software snom Flexor CTI für MS Outlook ab sofort zum
kostenlosen Download an. Mit snom Flexor CTI können Benutzer
der snom IP-Telefone aus der 3xxer Serie und des snom 820 ihre
Telefonie einfach und komfortabel in Outlook integrieren.
Sämtliche Vorteile einer solchen Integration wie
Click-to-dial, automatische Kontakt-Aufrufe und Anrufprotokolle
stehen den Nutzern nun völlig kostenlos und ohne zeitliche
Beschränkung zur Verfügung. Die snom Flexor CTI-Software
wird einfach aus dem Internet auf den PC-Desktop heruntergeladen.
Die Integration des IP-Telefons in Microsoft Outlook erfolgt dann
von allein. Zusätzliche Server oder gar externer IT-Support
sind nicht mehr notwendig. Die snom Flexor CTI ist eine ideale
Stand-alone-Lösung für jeden Arbeitsplatz, an dem viele
Gespräche verwaltet werden müssen.

Die snom Flexor CTI-Software ist darüber hinaus in
Varianten erhältlich, die die IP-Telefone in professionelle
Lösungen für Customer Relationship Management wie etwa
Microsoft Dynamics CRM, NetSuite oder Salesforce einbinden. Schon
snom Flexor CTI für Outlook sorgt für mehr Effizienz und
Bequemlichkeit beim Telefonieren, weil sämtliche
Anrufvorgänge direkt aus Outlook heraus ausgeführt und
gesteuert werden können. Damit verfügt der Anwender
jederzeit über ein ausführliches und übersichtliches
Protokoll seiner Telefonie-Aktivitäten. Zu den umfangreichen
Funktionen der CTI-Lösung für Outlook zählen
beispielsweise ein übersichtliches Anrufprotokoll, ein
Anrufreporting, das bequeme „Click-to-dial“ also Wählen direkt
aus Outlook heraus, der Kontaktaufruf per Pop-up und die
Anrufkontrolle auf dem Bildschirm. Sie ermöglicht sogar die
unmittelbare Bearbeitung von Outlook-Journal-Einträgen
während des laufenden Telefonats. (tc)